«O du Fröhliche, o du Seelige…» Während vielerorts an Heiligabend bis spät in die Nacht bei Speis und Trunk Geschenke ausgepackt und alte Familiengeschichten ausgegraben werden, bereiten sich viele Nachtschwärmer*innen bereits mental auf den 25. Dezember vor. Der erste Weihnachtstag ist nämlich nicht erst seit letztem Jahr schweizweit bekannt als die Ausgehnacht schlechthin. Darum möchten wir euch – und weil Weihnachten ist – ein kleines Geschenk in Form von Gästelistenplätze in Zürich, Bern und Basel machen.


24h Weihnachten mit Rakete im Hive (Zürich)

Die Rakete an Weihnachten ist wohl eine der berühmtberüchtigtsten Partys im nachtaktiven Bienenstock. Wie jedes Jahr wird 24 Stunden nonstop Vollgas gegeben – unteranderem mit Audiojack und Los Suruba.


MidiluXmas im Dachstock (Bern)

Der Pressetext des Kult-Events im Berner Dachstock bringt es auf den Punkt: «Familien bangen um den letzten heiligen Tag im Jahreskalender; doch seit fast zehn Jahren machen die Midiluxaner den heimischen Familien ihre tanzbegeisterten Töchter und Söhne mit dem traditionsreichen Weihnachtstanz streitig.» Dieses Jahr mit Aleksi Perälä, Opuswerk und Co.!


X-Mas im Nordstern (Basel)

Auch am Rheinknie wird am 25. Dezember ausgiebig gefeiert – und wie! Der Nordstern holt mit Britta Arnold und dem fulminanten b2b Duo Dave Dinger & Matija sowie «Die Rakete» Nürnberg Resident Hajdar Berisha triftige Gründe zu sich aufs Boot, überflüssige Festtagspfunde bereits wieder weg zu tanzen.


Wir wünschen viel Glück!

Hier geht’s zum UBWG Adventskalender


Teilnahmebedingungen:

Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail entweder mit Betreff „Rakete“, „MidiluXmas“ oder „Nordstern“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden innert einer Woche per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen Teilnehmer*innen viel Glück!

 


Anzeige

3 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.