Lade Events
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. In unserem Eventkalender findest Du alle anstehenden Raves!

+GLITBAQ+

ab 21:00Samstag, 25. November @ 21:00 - 6:00

Line-Up: Julie-Anne mit Special Guest, Dirty Pony – Dirty Daddy Don & Sparkly Pony, Rakita


TICKETS

Es ist wieder soweit! +GLITBAQ+, ein TINFLA* (trans, intergeschlechtliche, nicht-binär, Frauen, Lesben und agender Personen) Kollektiv aus Zureich, lädt ein zu einem LGBTQIA+ Techno-Rave mit Performances, Nail-Art und Tattoos.

Es wird queer, es wird bunt, es wird glitzrig und grandios!

💥DJs💥

Julie-Anne (GE/ZH) with Special Guest (GE)

Dirty Pony – Dirty Daddy Don (DUMP, BLN) b2b Sparkly Pony (SWEAT, BLN)

RAKITA (BLN/ZH)

Ticketpreise: Alle Einnahmen werden gespendet. Überlege, wieviel du spenden kannst/willst. Die 10-Franken-Tickets sind für Menschen mit einem tiefen Einkommen gedacht. Es wir an der Abendkasse weitere 300 Tickets geben.

Einnahmen

Ein Teil des Geldes wird an das Black Sexworkers Collective gespendet: “A philanthropic arts project seeking to amplify the voices of Black Sex Workers by addressing their needs through peer support, legal assistance, housing and other basic needs assessment. Our goal is to create a safe space where the unique experiences and needs of current and former Black Sex Worker voices are validated and responded with appropriate needs based resources.” https://www.thebswc.org/

Ein weitere Teil der Einnahmen geht an INAYA Zurich. INAYA ist eine Struktur für geflüchtete Frauen und genderqueere Menschen. Sie möchte sich direkt solidarisieren. Eine Priorität ist dabei eine Umverteilung von benötigtem Geld von denjenigen, die genug haben, zu jenen, die zu wenig Geld haben. So sollen Grundbedürfnisse sicher und langfristig gedeckt werden. Für geflüchtete Frauen und genderqueere Menschen sind bestehende Unterstützungsstrukturen nicht vorhanden oder schwer zugänglich. Deswegen INAYA! http://inaya-soli.ch/.

Ebenfalls spenden wir an folgendes gofundme: https://www.gofundme.com/f/help-a-trans-refugee-access-lifesaving-care

Alle WCs sind geschlechterneutral. Ein WC ist für Rollstühle passierbar. Die Location ist für Rollstuhlfahrer*innen zugänglich. Das Awareness-Team ist zu jederzeit ansprechbar. Nacktheit kann vorkommen. Nebelmaschinen und Strobo werden verwendet. Falls du Fragen bezüglich Zugänglichkeit jeglicher Art hast, bitte kontaktiere uns (glitbaq@protonmail.com).

Nehmt genug Bargeld mit, im Clubraum kann nur mit Cash bezahlt werden.

Schlussendlich entscheidet die Türe/Awareness, ob du reinkommst. Bei Überschreiten jeglichen Grenzen, wird dir der Zutritt verweigert.

Details

Datum:
Samstag, 25. November
Zeit:
21:00 - 6:00
Eventskategorie:
Webseite:
https://eventfrog.ch/de/p/party/lgbtiq/glitbaq-rave-7109916246930301757.html

Standort

Rote Fabrik
Seestrasse 395
Zürich, 8038 Schweiz
Google Karte anzeigen
Webseite:
http://www.rotefabrik.ch