Lade Events
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Heterotopia

ab 13:00Dienstag, 1. Januar @ 13:00 - 6:00

Line-Up: Prioleau, Sentiment, DJ Altstette, Rumlaut, Arnika, Coco Fresco, Rearte, Luke Redford, Nico Sun, Karl Kyrill, Piaggio Ciao Boys


Ein neues Jahr ist wie ein neues Leben.

Es war ein wildes und aufregendes 2018, Zeit das neue Jahr genau so gebührend zu empfangen.

Ab 13.00 Uhr starten wir gemütlich mit einem Mitmach Brunch. Wir bringen das Nötigste wie Brot, Besteck und Tee und freuen uns über jeden der etwas mitbringt.

Wir widmen die Einnahmen diese Feier unserem liebsten Sehnsuchtsort, Bijou und Spielwiese, den alten Gemäuern an der Fätzikonerstrasse. Wir können so das weitere Bestehen dieses Biotops der Ideen und Projekte weiterführen und unserem Heterotopia vielleicht sogar ein Stück näher kommen.

Lasst und gemeinsam Pläne schmiede und dabei die Zeit vergessen in unserem liebsten Keller der Stadt.

Prioleau ° Sentiment ° Dj Altstette ° Rumlaut ° Arnika ° Coco Fresco ° Rearte ° Luke Redford ° Nico Sun ° Karl Kyrill ° Piaggio Ciao Boys

Heterotopia is a concept elaborated by philosopher Michel Foucault to describe certain cultural, institutional and discursive spaces that are somehow ‘other’: disturbing, intense, incompatible, contradictory or transforming. Heterotopias are worlds within worlds, mirroring and yet upsetting what is outside. Foucault uses the term „heterotopia“ (French: hétérotopie) to describe spaces that have more layers of meaning or relationships to other places than immediately meet the eye. In general, a heterotopia is a physical representation or approximation of a utopia, or a parallel space (such as a prison) that contains undesirable bodies to make a real utopian space impossible.

Details

Datum:
Dienstag, 1. Januar
Zeit:
13:00 - 6:00
Eventkategorie:
Website:
https://www.facebook.com/events/374323463139087/

Standort

Kauz
Ausstellungsstrasse 21
Zürich, 8005 Schweiz
+ Google Karte
Website:
http://www.kauzig.ch