Lade Events
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. In unserem Eventkalender findest Du alle anstehenden Raves!

Synthesis 101

ab 17:00Mittwoch, 14. Februar @ 17:00 - 18:30

Workshop: Mikael Dürrmeier


TICKETS

Was ist eigentlich Audiosynthese? Wie funktioniert ein Synthesizer? Inwiefern ist ein Synthesizer anderen akustischen Instrumenten ähnlich?

In diesem Workshop, der für alle offen ist, werden wir uns mit einigen der wichtigsten akustischen Parameter vertraut machen, die bei der Audiosynthese eine Rolle spielen. Ausgehend von alltäglichen oder vertrauten Erfahrungen mit Klangphänomenen werden wir nach und nach verstehen, was die Kernelemente eines Synthesizers sind und welche Rolle sie bei der Formung unverwechselbarer Klänge spielen. Schritt für Schritt werden wir lernen, diese Elemente zu kombinieren, um mit den Grundelementen der meisten Synthesizer der Vergangenheit und Gegenwart zu spielen.

Dieser Workshop setzt keine musikalischen Vorkenntnisse voraus und ist für Teilnehmer aller Altersgruppen geeignet.

Durch den Workshop führt Mikael Dürrmeier. Er schliesst ein Masterstudium in Philosophie und Musikwissenschaft ab und arbeitet als Projekt- und Forschungsmanager am smem, dem Schweizer Museum und Zentrum für elektronische Musik in Freiburg (CH).


What is actually audio synthesis? How does a synthesizer work? In which regard is a synthesizer similar to other acoustic instruments?

In this workshop open to all, we will get familiar with some of the main acoustic parameters at play in audio synthesis. By drawing from daily or familiar experiences of sound phenomena, we will progressively understand what the core elements of a synthesizer are and the role they play in shaping distinctive tones. Step by step, we will learn how to combine these elements, which will allow us to play with the basic elements found in most synthesizers, past and present.

This workshop does not require any prior musical knowledge and is open to audiences of all ages.

Kosten: 20/10 CHF
Ziel des Workshops: Lerne, wie Beats programmiert werden.
Zielgruppe: Alle Nicht-Musiker:innen oder Musiker:innen, die nicht wissen, wie ein Drumcomputer genutzt wird. Der Workshop erfordert keine musikalischen Vorkenntnisse und ist für alle Altersgruppen geeignet.
Kapazität: max. 10 Personen
Mitbringen: nichts
Sprache: Englisch

Details

Datum:
Mittwoch, 14. Februar
Zeit:
17:00 - 18:30
Eventskategorie:
Webseite:
https://eventfrog.ch/de/p/kurse-seminare/musik-tanz/synthesis-101-7145717356903214298.html

Standort

Photobastei
Sihlquai 125
Zürich, 8005 Schweiz
Google Karte anzeigen