(sponsored)


Das Berner Label «Sirion Records» wird 20 und lädt kommendes Wochenende zum grossen Jubiläum im Dachstock der Reitschule Bern: Gefeiert werden 20 Jahre, in denen über 100 Events gefeiert, 58 Releases veröffentlicht und unzählige Radioshows in den Äther gesendet wurden. Für den runden Geburi hat sich das Label zudem selbst ein kleines Geschenk gemacht und Katermukkes Britta Arnold für ein Set verpflichtet.

Seit 20 Jahren bewegt sich Sirion Records gekonnt durch das Nachtleben. Eine Vielzahl an Projekten, Releases und Events haben das Berner Label zu einem festen Bestandteil der Schweizer Szene gemacht und auch international ist das Imprint kein unbschriebenes Blatt. Diesen Umstand feiern die Macher:innen nun mit einer grossen Jubiläumssause im Dachstock der Reitschule in Bern am 15. Juni 2024.

Die Geschichte von Sirion geht bis ins Jahr 2004 zurück, dazumal veröffentlichte das Label regelmässig DJ-Mixes, die auf lokalen wie auch auf internationalen Radiosendern ausgestrahlt wurden. Während Adressen wie das ‘The Trip’ oder ‘Frisky Radio’ zu wichtigen Sendestationen gehörten, organisierten die Köpfe hinter Sirion zugleich auch regelmässig Events in ihrer Heimatstadt Bern. Sirion wurde rasch zur Anlaufstelle für Liebhaber:innen der elektronischen Musik. Später folgten dann auch regelmässig Releases von namhaften nationalen und internationalen Artists wie Rafael Kasma, Midnight Pulse, Marco Berto uvm. – der Katalog ist gross.

All diese Umstände und Taten gehören nun gefeiert. So haben es sich die Sirionauten, wie sie sich selbst gerne nennen, nicht nehmen lassen, sich selbst ein Geschenk anlässlich des 20-jährigen Jubiläums zu machen: Für ein Geburtstagsständchen an den Turns sorgt nämlich keine Geringere als Katermukkes Britta Arnold (Beitragsbild). Arnold bringt ihren musikalischen Kosmos von Berlin nach Bern und verzaubert mit schleichenden Hi-Hats und hypnotischen Synthielines das Publikum. Die DJ und Produzentin wird gerne mit Institutionen wie der Bar25 in Verbindung gebracht und hat in ihrer langjährigen Karriere schon Vieles erreicht. Wie sich ein Set von Britta anhört – voilà:

Ebenfalls an den Reglern stehen die eingangs erwähnten Sirionauten (oder Sirion Allstars) Bird sowie Frango und Feodor. Zudem punktet die Nacht mit einer Live-Performance von Nachtaktiv. Sie alle sind für das 20-jährige Bestehen des Labels mitverantwortlich und haben die Beständigkeit und Qualität massgebend mitgeprägt. Eine Nacht, die bunt, vielfältig und hypnotisch wird. Wir sagen: Happy Birthday Sirion Records!

Mit etwas Glück kannst du 2×2 GL-Plätze für den Event gewinnen – alle Infos dazu findest Du weiter unten im Beitrag.


20 Jahre Sirion Records

Samstag, 15. Juni 2024, ab 23:59 Uhr, Dachstock Reitschule
Line-Up: Britta Arnold, Nachtaktiv, Frango & Feodor, Bird


Verlosung:

Wir verlosen 2×2 Tickets für 20 Jahre Sirion Records vom Samstag, 15. Juni 2024 im Dachstock der Reitschule. Um an der Verlosung teilzunehmen, brauchst Du uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Sirion Records“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner:innen werden bis spätestens Freitag, 15. Juni 2024, 12 Uhr, per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!

Information zum Datenschutz:
Mit der Teilnahme an der Verlosung willigt der/die Teilnehmer:in ein, dass bei einem allfälligen Gewinn der Vor- und Nachname an die Veranstalter:innen weitergeleitet werden. Alle anderen Daten, wie bspw. E-Mailadresse(n), insbesondere sämtliche Daten der Teilnehmenden, die nicht gewonnen haben, werden gelöscht.


Quellen: Sirion Records, Dachstock Reitschule

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.