(sponsored)


Zwar bleiben wir am diesjährigen AERO Festival mit den Füssen auf dem Boden, musikalisch heben wir aber ab: Das Flughafengelände von Bern Belp bespielen nämlich am 29. Juni spannende Gäste wie Echonomist, Inamar sowie Daughter In Law und Dejan mit ihren vielversprechenden Sounds. Spass macht also sowohl der Blick auf das Line-Up als auch auf die einmalige Location!

Nach einer äusserst gelungenen Ausgabe im August des vergangenen Jahres, laden die Macher:innen des AERO Festivals zur nächsten Edition des spektakulären Events auf das Flughafengelände Bern Belp. Gefeiert wird 2024 bereits am 29. Juni. Getanzt wird wiederum mit spektakulärer Aussicht auf das Bergpanorma und auf das umliegende und weitläufige Gelände des Flughafens.

Kommen wir nun zum musikalischen Programm, denn hier punktet ein Leckerbissen nach dem anderen. Allen voran der Headliner des Festivals: Echonomist. Der Künstler ist bekannt dafür, mit einer Vielzahl von Stilen zu experimentieren und macht seine freie und unvoreingenommene Herangehensweise an seine Arbeit zum wesentlichen Bestandteil seiner Musik. Spannende Veröffentlichungen auf namhaften Labels wie Innervisions, Afterlife, TAU und Kompakt unterstreichen dies.

Ferner haben die Macher:innen das Duo JOS & ELI verpflichtet. Die beiden Artists haben in den vergangenen Jahren ihren Platz in der Szene des Melodic-Technos gefunden und punkten mit emotional geladenen Sounds, die zugleich treibend sind.

Echonomist (links) und das Duo JOS & ELI (rechts) stehen am diesjährigen AERO Festival an den Turns (Bilder zvg.)

Nebst dem Duo steht auch ein Trio an den Decks – Mont Rouge aus Genf. Ein Dreiergespann, das sich mit ansteckender Energie und viel Talent seit geraumer Zeit durch die hiesige Clublandschaft bewegt. Auch mit Inamar reiht sich eine weitere spannende Artist ins Line-Up ein, die in den Gefilden des Melodic-Technos zu Hause ist und mit verträumten Vibes begeistert.

Weiter dürfen sich Musikliebhaber:innen auf ein spannendes B2B von den Zürcher DJs Daughter In Law und Dejan freuen. Eine Kombo, die nur Gutes verspricht, denn beide verstehen ihr Handwerk. Ebenso spannend zeigt sich auch der Sound von den Berner Tre Rose Brothers und Briatore. Eine rundum gelungene Sache also. Wie Du an das Festival kommst und mit etwas Glück zwei Festivalpässe gewinnst, erfährst Du weiter unten im Beitrag. Good luck!


AERO Festival 

Samstag, 29. Juni 2024, ab 14:00 Uhr, Flughafen Belp
Line-Up: Echonomist, Jos & Eli, Mont Rouge, Inamar, Daughter In Law B2B Dejan, Tre Rose Brothers, Briatore

Tickets sind hier erhältlich. Weitere Infos zum Festival findest Du hier. Folge dem AERO Festival auf Instagram.


Wir verlosen 2×2 Tickets für das Aero Festival vom 29. Juni 2024. Um an der Verlosung teilzunehmen, brauchst Du uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Aero Festival“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner:innen werden bis spätestens Mittwoch, 26. Juni 2024, 12 Uhr, per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!

Information zum Datenschutz:
Mit der Teilnahme an der Verlosung willigt der/die Teilnehmer:in ein, dass bei einem allfälligen Gewinn der Vor- und Nachname an die Veranstalter:innen weitergeleitet werden. Alle anderen Daten, wie bspw. E-Mailadresse(n), insbesondere sämtliche Daten der Teilnehmenden, die nicht gewonnen haben, werden gelöscht.


Quellen: Aero Festival, Ioanna-Chatziandreou (Echonomist), JOS & ELI

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.