(sponsored)


Selten wurde ein Text über die Vorfreude einer anstehenden Geburtstagsfeier so treffend formuliert und wer das in den folgenden Zeilen beschriebene Stück kennt, kann dem Erzählten nur beipflichten.

«Jetzt hast du mich schon wieder. Ich bin in deinem Keller und es wummst aus den Boxen. Dann Crolls Stimme aus «From Nowhere» im Âme Bootleg weckt mich und setzt mich auf Wellen. „Every now and then I fall, every now and then I lose control. In your eyes I see your thoughts surrounding me. And I’ve a little bit of thought for you“. Es spült und spült und schüttelt mich durch und der Loop ist sowas von schön, ich könnt Tränen lachen. Oh du verdammte Welt da draussen; wie schön bist du grad so weit weg. Ich spür den Puls hier drin mit allen anderen Menschen, und wir sind plötzlich eins, wenn die Bassdrum den Raum wieder erschüttern lässt. Danke Zukunft, du bist manchmal mein bester Seelenklempner und ich bin froh, dass es dich seit 9 Jahren gibt.»

Seit 9 Jahren verzückt die Zukunft mit ihren aussergewöhnlichen Clubnächten und das nicht nur am Weekend. Der Donnerstag hat sich mit der «Dosci» schon längst als die Party schlechthin für unter der Woche gemausert und bietet abwechslungsreiche Performances, welche sich nur schwer in eine Schublade stecken lassen.

Dieses Wochenende feiert der Club an der Zürcher Dienerstrasse sein 9 jähriges Bestehen. Wir wünschen der «Zukki» alles Gute und freuen uns auf die nächsten drei Nächte an der Zürcher Dienerstrasse.

Dabei erwartet uns folgendes Programm:

www.zukunft.cl


Donnerstag (06.11.):

Konzert: Egopusher
DJs: Jimi Jules, Kalabrese


Freitag (06.11.):

Mountain People, Les Points, Drumpoet Community, Love Cult, Jauss, John Player, The Diggnsnacks


Samstag (07.11.):

Wandler, Styro & Bang Goes, After Grauer & Dejan, Das Blenden, Marc D’Arrigo, Tom Elvis & Knob, Kejeblos & Lexx


Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.