Am kommenden Wochenende ist in der Stadt am Rheinknie ganz schön was los. Im Folgenden präsentieren wir euch, liebe ubwg-Leser*Innen, gleich drei Veranstaltungen, die es in sich haben.

Siamese mit Adriatique und Agents of Time

Das Partyschiff Nordstern macht kommenden Samstag gemeinsame Sache mit Siamese. Das internationale Label hosted Veranstaltungen in ganz Europa und wurde im Jahre 2016 von den beiden Adrians aka Adriatique ins Leben gerufen. Dieses Mal (wortwörtlich) mit an Bord ist das Trio Agents of Time, welche mit ihren Live-Sets die tanzfreudigen Communities der elektronischen Musik auf dem ganzen Globus begeistern. Dritter im Bunde ist der Basler und Nordstern-Resident Olivan. Eine unvergesslich tolle Nacht ist garantiert!



Siamese w/ Adriatique & Agents Of Time / 13. Oktober 2018, 23:00 bis 08:00 Uhr

Line-Up: Adriatique, Agents of Time und Olivan


Lost mit NU im Viertel Klub

Der Viertel Klub hat im Sommer 2017 den geschichtsträchtigen Hinterhof ersetzt. Seither ist viel passiert. Die Region Katalonien an der spanischen Ostküste möchte sich von Spanien abspalten und nicht länger Teil des Landes auf der iberischen Halbinsel sein. Frankreich gewann die (im Vorfeld umstrittene) Weltmeisterschaft in Russland und der Friedensnobelpreis, welcher Ende Jahres vergeben wird, geht an Arzt Denis Mukwege und Menschenrechtsaktivistin Nadia Murad. Neben den Friedensnobelpreisträgern hat auch der Viertel Klub viel Gutes für die Gesellschaft geleistet und so manchen Partygänger*Innen eine grossartige Nacht beschert. Dabei wurden Künstler und Künstlerinnen aus diversen Genres gebucht. Nächsten Samstag zu Gast an der Münchensteinerstrasse 81 ist NU aus der Hauptstadt Deutschlands. NU hat bereits auf vielen namhaften Labels wie Bar25, Katermukke, Kompakt oder zuletzt Ouïe seine neusten Produktionen veröffentlicht und kommt nächstes Wochenende nach Basel. Unterstützt wird er von ĂvemKreshna und Multitask.


Lost w/ NU / 13. Oktober 2018, 23:00 bis 07:00 Uhr

Line-Up: NU, Ăvem, Kreshna und Multitask


Der dritte Raum live

Das Beste kommt zum Schluss, wie man so schönt sagt, oder? In diesem Fall wahrscheinlich eher Geschmacksache, aber die Geburtstagsfete im Borderline am Freitag, 12. Oktober besticht mit einem Line-Up der Kategorie Extraklasse. Im Mittelpunkt steht Techno-Pionier Andreas Krüger, besser bekannt unter dem Pseudonym „Der dritte Raum„. Bei seinen berüchtigten Live-Auftritten greift ihm Ralf Uhrlandt unter die Arme. Zusammen wurden sie wiederholt und von verschiedenen deutschen Magazinen zu den besten Live-Acts gekürt. Sein Handwerk lernte der Deutsche übrigens Anfang der 90-er Jahre bei „Techno-Papa“ Sven Väth. Eine aussergewöhnliche Nacht mit feinster Mukke ist angerichtet.



Audrey`s & Marcos del Sol`s Birthday w/ Der dritte Raum live / 12. Oktober 2018, 23:00 bis 08:00 Uhr

Line-Up: Der dritte Raum, Marcos del Sol, Marc Fuhrmann, Toy-o, Stefano Trombini, Mauve, Sandro Sincero b2b Andrew the Grand, Tom H, Tony Garcia, Lazy Tale, Basement Brothers und Sunbless


Titelbild: Der Dritte Raum (PRESS)


Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.