Promo

Die ehemalige Härterei erhielt eine Neuausrichtung und heisst seit wenigen Monaten «MÄX». Trotzdem sind immer mal wieder grosse House-Künstler zu hören, wie zum Beispiel diesen Samstag mit Claptone.

Die Härterei war kalt und farblos eingerichtet, das war aber kein negativer Aspekt. Denn auch die Musik war sehr elektronisch ausgerichtet, von House über Techno zu Psychedelic Trance bis zu Dubstep. Das Mäx ist nun aber farbiger und fröhlicher – eingerichtet und ausgerichtet. Von der 90s Hip-Hop Party direkt zum House-Überflieger Claptone.

Jung und bunt: MÄX


Doch wer ist dieser Claptone eigentlich, oder wer sind diese Claptones eigentlich? Die Identität des genialen Musikers mit der goldenen Pest-Maske bleibt offiziell noch immer geheim, viele vermuten aber eine Kombination aus Daniel Dexter und anderen deutschen DJs wie Nhan Solo, Teenage Mutants, Sven Väth, Carl Cox und weiteren völlig unsinnig weit hergeholten Gerüchten.

Egal wer alles dahinter steckt, die haben’s ziemlich drauf. Claptone gibt es schon lange, und der Name Claptone wird immer grösser. Lange spielte er in den Berliner Clubs und produzierte erste Tracks und früh gelang ihm mit «No Eyes» bereits ein richtiger Hit und internationale Bekanntheit.



Die Mischung zwischen dem Mysterium, den genialen DJ-Sets, der Diversität durch die dahinterstehenden Personen und den durchbrechenden Produktionen verhalfen ihm zu internationalem Erfolg. Vor noch nicht wenigen Jahren spielte der Maskenmann an einem Donnerstagabend im Hive, und heute auf der Mainstage vom Tomorrowland.

Man kann über die «Verpopstarung» von DJs sagen was man will. Aber eins bleibt ein Fakt: Wer seine eigene Partyreihe auf Ibiza hat, was Claptone mit «Masquerade» tut, der hats’ definitiv geschafft.

Das MÄX wird gut gefüllt sein, doch wir verlosen noch 2×2 Tickets!


Verlosung:

Wir verlosen 2×2 Claptone im Club MÄX. Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Maskenmann“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Freitag (18.00 Uhr) per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!


Claptone •• Zurich
Samstag, 30. November 2019 ab 23:00  //  MÄX
Line-Up: Claptone, DBMM, J Vana, Matt Adlix


Fotos: Claptone / Wildlife auf Facebook

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.