Am Samstag, 07. März gibt’s die letzte Eisbaer Party im Kauz für eine ganze Weile. Während dreissig Stunden gibt es qualitative Musik von lokalen Acts und das eine oder andere Special zu geniessen.

Partys im Nachtleben bilden seit jeher ein Rückzugsort, in welchen man als Gast alltägliches hinter sich lassen kann – Augen schliessen, tanzen, lachen. Genau ein solcher Rückzugsort – oder besser gesagt Höhle – schaffen die Veranstalter*innen bei ihren Eisbaer Veranstaltungen im Kauz. Diesen Samtag, 7. März feiert der Eisbaer das letzte Mal für eine ganze Weile in den unterirdischen Gefilden der Ausstellungsstrasse 21. Mit dabei: eine ganze Menge lokaler Acts und Specials!

Grosse internationale Namen sucht man beim Eisbaer im März vergeblich. Viel mehr wird Wert auf lokale Künstler*innen gelegt. Die Spielzeiten der Acts sind, ganz nach Eisbaer-Manier, hier ersichtlich:


Selbsterklärend: Timetable der Eisbaer im März (Grafik von Annika und Jason)


Dass der Eisbaer aber nicht nur musikalische Akzente setzen möchte, sondern auch mit seinem Rahmenprogramm für Furore sorgt, ist nicht erst seit gestern bekannt. Darum lohnt sich ein Besuch umso mehr – besonders am Sonntag zum Technobrunch oder ein wenig später, wenn der Sonntag dem Montagmorgen weicht.

Lust bekommen? Wir verlosen 2×2 GL-Plätzchen!


Eisbaer im Kauz
Samstag, 07. März
Line-Up: Nico Sun & Luke Redford, Chrigi G. us Z., Dj Altstette, Loi & Bär, Molekühl, Borotalco Bay Connection, Sanctus Libido, Muro, Wettstein, Piaggio Ciao Boys, Kalabrese, Sentiment, Unknown Citizen, Jamira Estrada


Verlosung:

Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze für Eisbaer im Kauz Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Höhli“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Samstag, 18:00 Uhr, per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!


Artikelfoto: Eisbaer Facebook

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.