Verpackt & Zugeschnürt – die Kiste in Baden schliesst endgültig ihre Pforten.

Nach fast einer Dekade im bescheidenen Kanton Aargau, verlässt uns eine Institution im Schweizer Nachtleben. Vor 7 Jahren beschlossen die Jungs um Jorin Schmitz ihre Passion zum Beruf zu machen. Bekanntlich kein leichtes  Unterfangen, in dem doch eher restriktiveren Teil der Deutschschweiz in Sachen Clubszene. Das Tauziehen mit Behörden und Nachbarn zog sich bis April dieses Jahres, als endgültig klar wurde, dass Öffnungszeiten bis 6 Uhr in der Früh weiterhin eine utopische Vorstellung bleiben sollen. Sich also ein solches Renommée weit über die Kantonsgrenzen aufzubauen – trotz Zapfenstreich um morgens um 4 Uhr – verdient in der Elektronischen Szene nichts weniger als Respekt!

Das Closing der Kiste ist in meinen Augen ein grosser Verlust für das Schweizer Nachtleben! Die Location zählte bei mir persönlich zu den Top5 Clubs in unserem Land, was mit Sicherheit vor allem den Jungs zu verdanken ist, die den Laden geführt haben. Der Club hat sich über all die Jahre einen festen Platz in meinem Herzen ergattert und der wird auch weiterhin bestehen bleiben. Dich, liebe Kiste, werde ich nie vergessen. Für die Zukunft wünsche ich der ganzen Crew nur das Beste!
Kellerkind (Stil vor Talent)

Nun ist es soweit, dieses Wochenende bitten die baldigen Witwer um die Kiste noch ein letztes Mal zum Tanz; und «läck bobbi» sie wollen’s nochmal richtig wissen!

34 Stunden nonstop mit einem Line Up, dass so manche Kinnlade auf den Tisch knallen lässt. Die Eröffnungspredigt halten Barbir & M.D.M.O. von 18.00 bis 22.00 Uhr draussen an der frischen Luft (an jenem Plätzchen, wo so lange eine so «schöne» Baustelle zu sehen war). Gefolgt von 30 Stunden kunterbuntem Wahnsinn drinnen. Obwohl es sich um Gleichgesinnung, einem letzten gemeinsamen Schwitzens und euphorischer Nostalgie drehen soll, ist es auch für viele ein kleiner Traueranlass. Deswegen werden all jene, denen der Abschied eine Herzensangelegenheit darstellt, gebeten sich in der Farbe der Trauer (schwarz) zu kleiden.


Kiste Baden - Closing


Hier das volle Line Up:

Britta Arnold (Berlin / Katermukke / Dantze)
Sven Dohse (Berlin / URSL, Katermukke, Prestige Welten)
Benny Grauer (Berlin / Still Hot, Moodmusic)
Animal Trainer (Zürich / Stil vor Talent, Hive Audio)
Bang Goes (Zürich / Galoppierende Zuversicht)
Barbir (Zürich / Resident)
Duell (Baden / Resident)
Fiat Bux (Zürich)
Jestics (Zürich / Inteam)
Manuel Moreno (St.Gallen / Resident)
Matija (Baden / Resident)
M.D.M.O. (Baden / Resident)
Mismo (Zürich / Resident)
Pasci (Zürich / Friedas Büxe)
Päge (Baden / Resident)
Pete & Pete (Baden / 5/4 Takt)
Piratenkind (Baden / Innocent Music)
Playlove (Zürich / Scandal!)
Sche Sche (Zürich)
Styro (Zürich / Galoppierende Zuversicht)

Und hier geht’s zum Facebook-Event


Ganz nach dem Motto: der Letzte macht das Licht aus!

Wir werden dich vermissen, liebe Kiste.


Bilder: Zur Verfügung gestellt von Jorin Schmitz

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.