Promo

Diesen Samstag, 19. Oktober, ist das deutsche Label «Giegling» wieder einmal zu Besuch im Elysia in Basel. Repräsentiert werden sie an diesem Abend von Edward und Ateq.  

«Giegling» dürfte man in Basel nicht mehr vorstellen zu brauchen, eigentlich muss man das nirgends mehr. Die Künstler haben sich in den letzten zwölf Jahren zu den bemerkenswertesten Namen in der deutschen, aber auch internationalen Techno-Szene gespielt. Sie sind irgendwo zwischen Geheimtipp und Mainstream, und das ist eine ziemlich passende Positionierung für das Künstlerkollektiv.

Giegling ist eines von den wenigen Labels, wo das Gesamte noch über dem Einzelnen steht, eine Familie. Natürlich sind allesamt schon längst keine unbekannten Namen mehr, dennoch verspricht eine Giegling-Nacht viel mehr, als nur das Booking eines einzelnen DJs. Das Label vertreten werden in dieser Nacht Edward und Ateq.

Edward ist einer der begabtesten Live-Künstler seines Genres. Irgendwo zwischen House und Techno verwandelt er gefüllte Tanzflächen zu ekstatischen Exilen, wo man sich wohlfühlt und ausser der Musik nichts anderes mehr im Kopf, den Beinen und dem Herz hat. Auch Ateq und Molly sind keine verwechselbaren Musiker, die dem Abend ebenfalls eine grosse Prise Authentizität und Charme verleihen werden.


Im Elysia zwar live, aber auch als DJ ist Edward ein wahrer Künstler


Abgerundet wird das Line-Up von einer absoluten Aufrundung, der einzigartigen eli verveine aus Zürich. Die DJ rockt seit Jahren durch den Nacht-Jungel und ballert ihre Dub-Beats jeder und jedem um die Ohren, der/die es noch verträgt. Was ein Line-Up!


Giegling
Samstag, 19. Oktober @ 23:00 – 7:00 // Elysia Basel
Line-Up: Edward (live), ATEQ, Molly, Eli Verveine


Foto: © Jack Johnstone

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.