(sponsored)


Das Vinyl Only-Label «Perlon» ist bis heute eines der renommiertesten Plattenlabels der elektronischen Musikszene. Nun gastiert Label-Mitgründer Zip kommenden Freitag zusammen mit Sammy Dee und Edward an der Get Perlonized-Nacht im Supermarket.

Das Vinyl Only-Label Perlon wurde 1997 von Zip, Markus Nikolai und Chris Rehberger in Frankfurt gegründet. Bis heute ist es eines der renommiertesten Plattenlabels der elektronischen Musikszene. Es wird oft als eines der Genre-definierenden Labels im Kosmos der minimalistischen und experimentellen Gefilde der elektronischen Musik betitelt. Zu Recht. Seit mehr als 20 Jahren erscheinen die Veröffentlichungen des Labels ausschliesslich auf Vinyl und CD.

Perlon hat sowohl Musik-, als auch Design-Geschichte geschrieben. Die exklusiven und wiedererkennbaren Sleeves stammen von Label-Mitgründer Chris Rehberger. Thomas Franzmann aka Zip (aka Dimbiman) und Markus Nikolai sind die Treiber aus musikalischer Warte. Nebst ihren eigenen Releases auf dem Label, finden zudem zahlreiche Veröffentlichungen von Szene-Grössen wie Baby Ford, Ricardo Villalobos, Fumya Tanaka, Margaret Dygas, Kalabrese, Luciano uvm. im Katalog Einzug.

Der an der Geroldstrasse beheimatete Club Supermarket frönt am kommenden Freitag nun mit einer Get Perlonized-Nacht dem renommierten Imprint. Zu Gast ist allen voran Thomas Franzmann aka Zip (Titelbild) – der Perlon-Mitgründer ist bekannt für seine gewaltigen Minimalverschiebungen im 4/4 und hat einen ganzen Musikstil nachhaltig geprägt.

Einen ebenso grossen Fussabdruck hinterlassen haben die beiden Artists Edward und Sammy Dee. Ersterer erlangte insbesondere in den Giegling-Reihen Bekanntheit, ist aber auch immer wieder ein gern gesehener Gast bei Perlon – so ist Edward unter anderem für das Projekt ‘Disordered Rhythm Metronomy‘ verantwortlich, das er zusammen mit Ricardo Villalobos realisierte.

Aus der Feder von Sammy Dee kommt die wohl seit Anbeginn (2011) angesehenste Clubnacht Europas: Die monatliche ‘Get Perlonized-Nacht’ in der Berliner Panorama Bar. Sammy Dee ist es auch, der zusammen mit Zip im Jahre 1998 Pantytec gründete – wie die beiden das Projekt selbst betiteln: ‘Acht Bustaben eines unendlich fliessenden Stroms an Emotionen, minimaler Perfketion und exakt arrangierter Zeitlosigkeit’.

Ein Dreigespann, das im umtriebigen Zirkus der Electronica Ruhe vermittelt. Passioniert, von unglaublicher Qualität und mit dem Anspruch nach Beständigkeit. Für alle jene, die etwas mehr Zeit haben: Perlon-Mitgründer Chris Rehberger spricht im Interview mit warm.up Berlin über sein künstlerisches Schaffen – darunter auch über Perlon.


Get Perlonized 

Freitag, 13. Oktober, ab 23:00 Uhr, Supermarket
Line-Up: Edward, ZIP, Sammy Dee


Wir verlosen 2×2 GL-Plätze für Get Perlonized im Supermarket vom Freitag, 13. Oktober 2023. Um an der Verlosung teilzunehmen, brauchst Du uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Get Perlonized“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Freitag, 13. Juli 2023, 12 Uhr, per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!

Information zum Datenschutz:
Mit der Teilnahme an der Verlosung willigt der/die Teilnehmer:in ein, dass bei einem allfälligen Gewinn der Vor- und Nachname an die Veranstalter:innen weitergeleitet werden. Alle anderen Daten, wie bspw. E-Mailadresse(n), insbesondere sämtliche Daten der Teilnehmenden, die nicht gewonnen haben, werden gelöscht.


Quellen: Supermarket

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.