(sponsored)


Nach pandemiebedingter Pause ist das Arosa Electronica zurück: Gefeiert wird vom 10. bis 19. März 2023 in Arosa und der Lenzerheide. Das Line-Up wird im Februar kommuniziert, freuen darf man sich aber bereits jetzt schon!

Auch an den Macher*innen des Arosa Electronica gingen die vergangenen Jahre nicht spurlos vorbei: Die Pandemie verhinderte die letzten Ausgaben des Festivals. Doch nun ist es endlich wieder so weit: Vom 10. bis 19. März findet das Festival in den den Skigebieten Arosa und Lenzerheide statt – auf die Besucher*innen wartet eine noch grössere und spannendere Ausgabe. Mit viel Liebe und Herzblut laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. So konnten sich die Ungeduldigen unter uns bereits an Warm Up-Sausen, unter anderem vergangenes Wochenende im ROK Klub Luzern, bei Laune halten.

Das Line-Up wird gemäss Ankündigung der Veranstalter*innen im Februar bekanntgegeben. Bis es soweit ist, gibt es hier einen kleinen Vorgeschmack aus dem Jahr 2019:


Aros Electronica 2023

10. März bis 19. März 2023, Arosa & Lenzerheide
Line-Up: tba

Weitere Infos zum Festival, Anreise und Übernachtungsmöglichkeiten gibt es auf der Arosa Electronica-Website. Tickets sind direkt hier erhältlich.


Verlosung:

Wir verlosen 2×2 Tickets für das zweite Weekend des Arosa Electronica (Tagestickets Freitag & Samstag, exkl. Anreise/Übernachtung). Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Arosa Electronica“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Freitag, 3. März 2023 (12 Uhr) per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!


Bilder & Infos im Beitrag: zvg. Arosa Electronica

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.