(sponsored)


Die Frieda’s Büxe ist zum einen UBWG Club des Monats im April, zum anderen seit Jahren immer wieder Bühne für vielversprechende Acts der elektronischen Musikszene. So gastiert kommenden Samstag kein geringerer als Ricardo Villalobos an der Friedaustrasse und bringt seinen Signature-Mix aus House, Techno und Minimal nach Zürich.

Gemäss Statement vom Club vom 11. April 2024, hat Ricardo Villalobos den Gig in der Frieda’s Büxe vom kommenden Samstag, 13. April 2024, aus gesundheitlichen Gründen abgesagt.

Ein Set von Ricardo Villalobos ist eigentlich Pflicht für alle, die sich der elektronischen Musik in irgendeiner Art und Weise zugetan fühlen. Der Berliner DJ und Musiker mit deutscher Mutter und chilenischem Vater, ist seit jeher für seinen genreübergreifenden Signature-Mix aus House, Techno, Minimal-Techno und südamerikanisch-perkussiven Klängen bekannt. Nun gastiert er kommenden Samstag bei Tante Frieda und lässt uns im intimen Rahmen seinen Sound zelebrieren.

Villalobos erste Platte wurde 1994 auf dem deutschen Playhouse-Label veröffentlicht, weitere Releases auf renommierten Imprints wie PerlonCadenza und Sister Phunk folgten über die Jahre. Die Booths der Welt bespielt Musikass Villalobos gemäss Angaben seit 1998. Kollaborationen wie beispielsweise jene mit dem Musiker und Komponisten Max Loderbauer zeigen Villalobos’ Vielseitigkeit und ausserordentliches Talent – er ist wahrhaftig ein Vorreiter der zeitgenössischen elektronischen Musik.

Villalobos teilt sich die Booth ebenso gerne mit namhaften Artists wie Rhadoo, Sonja Moonear, Raresh oder Luciano – die Sets knacken dann gerne auch mal die reguläre Zeitmarke. Nun, um sich auf den Besuch der ‘Living Legend’ Villalobos bei Tante Frieda vorzubereiten, empfehlen wir Villalobos ‘Radio 1 Essential Mix’ aus dem Jahr 2018:

Den musikalischen Rahmen liefern bei solch hohem Besuch die vier Büxen-Betreiber gleich selbst: Don Ramon, San Marco, Valentino und Pasci. Zu ihnen gesellt sich die talentierte Resident Jetru aus den L.E.T (Les Enfants Terribles)-Reihen und macht das Line-Up dieser ausserordentlichen Nacht komplett.


Übrigens: Die Frieda’s Büxe ist UBWG Club des Monats im April. Hier gehts zum Monatsprogramm.


Ricardo Villalobos 

Samstag, 13. April 2024, ab 23:00 Uhr, Friedas Büxe
Line-Up: Ricardo Villalobos, Don Ramon, San Marco, Valentino, Jetru, Pasci


Verlosung:
Wir verlosen 1×2 GL-Plätze für Riccardo Villalobos in der Frieda’s Büxe. Um an der Verlosung teilzunehmen, brauchst Du uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Villalobos“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Freitag, 12. April (12:00 Uhr) per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!

Information zum Datenschutz:
Mit der Teilnahme an der Verlosung willigt der/die Teilnehmer:in ein, dass bei einem allfälligen Gewinn der Vor- und Nachname an die Veranstalter:innen weitergeleitet werden. Alle anderen Daten, wie bspw. E-Mailadresse(n), insbesondere sämtliche Daten der Teilnehmenden, die nicht gewonnen haben, werden gelöscht.


Quellen: Frieda’s Büxe, Ricardo Villalobos (linked to Presskit 2018 @ Zukunft)

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.