Und das ist wörtlich zu nehmen. Die im Dezember letzten Jahres erstmals veranstaltete Party hat mit Derya und Rekha zwei Mamis, die ohne Weiteres zum engen Kreis der Zürcher Nacht gezählt werden dürfen. Nach der grossartigen ersten Ausgabe mit Hraach ganz oben auf dem Flyer doppeln die zwei Mädels diesen Samstag, 28. April, mit Audiofly mit einem weiteren Hammerbooking nach. Ob Berlin, Modernity Cruise oder Burning Man, Audiofly fehlt auf keiner gepflegten Running Order – rund um die Kugel. Nebst dem internationalen Topact spielen Rico Loop (seine Liveperformance verdient das Prädikat: einmalig), sowie die Lokaltalente Alburt, Dejan, Andreas Ramos und Timoteo.

An der Cercle Noir findet der Neugierige neben ordentlich knallender Mukke aber auch weitere Trouvaillen, die den Abend zu einem vollkommenen Ganzen abrunden. Ob Tattoos, Kartenlegen, Bazaar oder Henna, das Konzept verspricht nicht nur Tanz sondern Kultur, nicht nur Feiern sondern Erleben, denn im Vordergrund steht primär eines: der Spass an der Freude. Oder, wie das Motto der Party so schön verspricht: Wenn der Mond aufgeht, lernst du fliegen.


Verlosung: Wir verlosen 1×2 Gästelistenplätze für die Cercle Noir w/ Audiofly im Supermarket. Um an der Verlosung teilzunehmen könnt ihr uns entweder einen Kommentar hinterlassen, oder eine E-Mail mit dem Betreff „Panama“ schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis Samstag Mittag per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Viel Glück!


30265109_10155168765256507_6294502364468477952_n


Bild: https://www.xlr8r.com/features/2015/05/qa-audiofly/


Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.