Man kann es eigentlich gar nicht genug betonen. In Winterthur machen die Verantwortlichen des Kraftfeld, dem Club mitten im Sulzer-Areal, einen hervorragend Job. Gerade erst letzte Woche kam die vom Londoner Radio NTS bekannte Elena Colombi auf Einladung von Cosmic Sound Bubbles zu Besuch. Darüber hinaus berichteten wir auch bereits mehrfach über gelungene Bookings ab vom Schweizer Club-Mainstream.

Nicht zum ersten Mal besucht an diesem Samstag Khidja das Kraftfeld. Das Duo aus Bukarest war bereits vor zwei Jahren für ein DJ-Set zu Besuch. Diesmal kommen sie allerdings mit einem Live-Set zurück, das viele analoge Sounds verspricht. Man kann sie getrost als Soundtüftler betiteln, was sich in ihren Releases mit satten, energiegeladenen Klängen widerspiegelt. Ein bemerkenswertes Release aus der bereits 10 EPs umfassenden Diskografie war zweifelsohne El Fadaa. Man konnte den Track Drums Of Taksim im 2015 kaum verpasst haben. Er war sehr präsent in den Clubs vertreten – auch in Zürich.

Anfang des Jahres veröffentlichten Khidja beim Spanischen (Katalanischen?) Label Hivern Discs die EP Impossible Holiday. Darauf ist auch ein Track mit dem Namen Kraftfeld zu finden. Dies kommt nicht von ungefähr. Bei ihrem letzten Besuch in Winterthur setzte man sich gemeinsam ins Studio von Andy Mösch (Mitverantwortlicher der Programmierung des Clubs), wobei die Skizzen für das Stück entstanden.

Ebenfalls an diesem Samstag auf dem Programm: Vladimir Ivkovic. Wer den Düsseldorfer vor drei Wochen in der Zukunft verpasste, hat nun eine zweite Chance, dieses Versäumnis auszugleichen.

Khidja (live), Vladimir Ivkovic & DJ Sundae bei Facebook


Khidja (live), Vladimir Ivkovic & DJ Sundae @ Kraftfeld // Samstag 04.11.2017, 23:00 – 06:00
Line-up:
 Khidja, Vladimir Ivkovic, DJ Sundae



 


Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.