(sponsored)


Im Juli ist es wieder soweit: Das Kulturfestival St.Gallen ist in den idyllischen Gemäuern des Kulturmuseums zu Gast. Drei Wochen voller Musik und kulinarischer Köstlichkeiten gibt es zu geniessen – und darunter auch der eine oder andere elektronische Geheimtipp.

Der Sommer zeigt sich aktuell von seiner besten Seite und viele Festivals stehen vor der Tür. Eines davon ist das Kulturfestival St.Gallen. Ganze drei Wochen lang gibt es 26 Konzerte von Acts aus zehn verschiedenen Ländern zu bestaunen. Die Lokalität im Innenhof des Kulturmuseums ist atemberaubend und spiegelt den Spirit des Kultufestivals wieder: charismatisch, idyllisch und mit sorgfältiger Selektion.

Während das Line-Up von Soul über Pop und Electro bis zu Hip Hop reicht, möchten wir die elektronischen Perlen etwas genauer beleuchten. Eine davon wäre Romane Santarelli aus Frankreich. Sie ist einer der aufsteigenden Sterne der französischen Electro-Szene und hat bereits für renommierte Acts wie Woodkid und Worakls eröffnet. Ein Geheimtipp und eine einzigartige Gelegenheit am Kulturfestival, sie vor einem noch kleinen Publikum zu bestaunen. Support kommt von der St.Gallerin Rosa Luxemburg.

Bild: Romane Santarelli (Presskit)

Auch keine unbeschriebenen Blätter sind Booka Shade und Christian Löffler aus Deutschland. Beide geben ihre eigenen Konzerte am Kulturfestival und zeigen, wie vielfältig elektronische Musik sein kann. Booka Shade, auch als Gründer des renommierten Labels “Get Physical” bekannt, waren bereits als Support Act mit Röyksopp und Depeche Mode auf Tour. Christian Löffler wiederum ist ein Meister der Klanglandschaften, der mit einer Mischung aus Techno, Ambient und Downtempo atemberaubende Atmosphären schafft.

Wer es lieber etwas alternativer hat, ist bei der isländischen Band Vök gut aufgehoben. Sie bringen eine einzigartige Kombination aus synthetischen Klängen und kraftvollen Gesangslinien zusammen und sind ein Besuch am Kulturfestival auf jeden Fall wert.

Du möchtest dabei sein? UBWG verlost je 1×2 Tickets für die Konzerte von Romane Santarelli, Christian Löffler und Vök, die Infos dazu finden sich weiter unten.


Kulturfestival 2023 – Elektronische Konzerte

Vök & Lev Tigrovich
05. Juli 2023, Doors: 18:30 Uhr, Konzert: 20:00 Uhr

Booka Shade & Soda.
07. Juli 2023, Doors: 18:30 Uhr, Konzert: 20:00 Uhr

Christian Löffler & Pyrit
20. Juli 2023, Doors: 18:30 Uhr, Konzert: 20:00 Uhr

Romane Santarelli & Rosa Luxemburg
22. Juli 2023, Doors: 18:30 Uhr, Konzert: 20:00 Uhr


Verlosung:
Wir verlosen je 1×2 Tickets für die Konzerte von Romane Santarelli, Christian Löffler und Vök am Kulturfestival St.Gallen. Um an der Verlosung teilzunehmen, brauchst Du uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Kulturfestival + Wunschkonzert“ (z. Bsp. Kulturfestival + Romano Santarelli) zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Freitag, 30. Juni 2023 (12.00 Uhr) per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!


Beitragsbild: zvg. Kulturfestival St.Gallen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.