Promo

Nach einem kurzen Sommerschlaf ist der Kauz wieder auf den Beinen und stutzt sein Gefieder für den Start der Clubsaison zurecht. Mit seinem Berliner Katerfreund Madmotormiquel und den stadtbekannten Zugpferden von der Galoppierenden Zuversicht, sowie Resident Zwillingsmann, ist ein Abstecher an die Ausstellungsstrasse diesen Samstag mehr als lohnenswert.

Mit dem Namen Madmotormiquel verbindet man in Berlin nur Gutes. Als Mitveranstalter der legendären Veranstaltungsreihe Bachstelzen und Mitbegründer des renommierten Label URSL (mit Sebo und Soukie & Windish), steht der Westberliner für unvergessliche Parties und zeitlosen Sound. Ebendiesen Sound lässt sich ab dem Jahr 2006  datieren und sechs Jahre später gelingt ihm dann mit seiner EP „Boys Don’t Cry“ der international Durchbruch. Als Zeichen seiner großen Akzeptanz in der Musik und Klubszene wird er weltweit gebucht auf Klubs und Festivals.

Vor gut acht Monaten spielte Michel Neigenfind aka Madmotormiquel zuletzt in der dämmerigen Stube des Kauzes, wo er mit Jorin, Sche Sche und Asomyceum für herzerwärmende Klänge gegen die klirrende Januarkälte sorgte. Nach einer aufregenden Festivalseason mit Gigs am Fusion (Bachstelzen of course), Garbicz, Afrika Burn und nicht zuletzt Vision Festival in Hüntwangen (Unsere Beweggründe berichtete), ist der Westberliner zurück auf helvetischen Boden.

Für zusätzlichen Schwung sorgen die Urgesteine Styro2000 und Bang Goes als Galoppierende Zuversicht und das Wunderkind Ramon aka Zwillingsmann.

Follow the call of the discoball!


Kauz Season Opening – Samstag, 31. August
Line-Up: Madmotormiquel, Galoppierende Zuversicht, Zwillingsmann



Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze für den Samstag im Kauz. Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Kauz“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Samstag (12.00 Uhr) per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!


Anzeige

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.