Promo

Am Freitag, 11. Oktober, steigt im Supermarket die nächste Ausgabe der «Particular» Partyreihe. Obwohl Party an diesem Abend wohl zu wenig weit gegriffen ist. Denn was sich im neuen (um es nochmal zu sagen: gewaltigen) Supi ab 22 Uhr hinter die Plattenteller stellt, das ist Weltklasse, nichts weniger.

Neben der international gefragten Magda, die eigentlich jeder kennen und sich etwas was schämen sollte, wenn er’s nicht tut, spielen da auch Mr. & Mrs. Jonson. Man fragt sich, wer das wohl sein möge. Der Nachname lässt bei Musikfreunden die Freudenglocken bimmeln, aber Mr. & Mrs…? Sind das etwa…? Kann das wirklich…? Nein das sind doch nicht…!

Doch. Sind sie. Hinter dem Namen Mr. & Mrs. Jonson steckt – Achtung, festhalten – Mister Next Level himself: Mathew Jonson. Und die Mrs., ja, das ist seine tatsächliche Mrs., Isis Kuaygarond, mit der zusammen er im Supermarket hinter die Regler stehen und ein Set der Marke Doppelter Jonson kredenzen wird. Und damit die illustren Gäste ausm Ausland nicht alleine sind, gesellen sich die ebenfalls äusserst fähigen Locals A7A und Yakari dazu. Dürfte also eine fette Nacht werden.

Aber nochmal. Mathew fucking Jonson, Leute. Ihr seid besser da!


Mr. Jonson Solo. Bisher kann man es sich nur vorstellen, doch ab Freitag werden wir wissen, wie gut er spielt, wenn seine bessere Hälfte an seiner Seite steht.


Wir verlosen 3×2 Gästelistenplätze für die Particular im Supi. Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Particular“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Freitag (18.00) per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen viel Glück!


Particular w/ Magda und Mrs & Mr. Jonson
Supermarket Club, Freitag, 11. Oktober @ 23:00 – 6:00
Line-Up: Magda, Mr. & Mrs. Jonson (live), A7a, Yakari


Foto: mrandmrsjonson.com

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.