(sponsored)


Die sommerliche Wärme mag sich zwar in den Süden verzogen haben, das heisst aber noch lange nicht, dass wir auf eine Portion Hitze verzichten müssen. Davon gibt’s an der Clubnacht vom «Klub Pedalo» in der Zukunft morgen Freitag sicherlich genug. Zu Gast ist unter anderem Bárbara Boeing.

Zugegeben, wer aktuell aus dem Fenster blickt, denkt höchstwahrscheinlich nicht an Sonne, Sommer und Leichtigkeit. Und das wird jetzt auch eine Weile so bleiben. Ums wichtiger also, gibt es in dieser Stadt sonnige Gemüter, die auch in den Wintermonaten «Pura Vida» leben und das von ganzem Herzen.

Eines dieser sonnigen Gemüter haben die Macher:innen der Pedalo-Sause (Klub Pedalo). Deren Clubnacht geht morgen Freitag in der Zukunft vonstatten. Mit der brasilianischen Künstlerin Bárbara Boeing haben sie sich nicht nur südamerikanische Lebenslust, sondern auch richtig viel gute Musik ins Haus gebucht. Als Mitgründerin von Alter Disco hat Boeing ihrer Musik eine Dimension hinzugefügt, die über hervorragende Selektion und kreative Produktion hinausgeht. Eine Dimension, in der es darum geht, Regeln aufzubrechen, Neues zu schaffen und Altes zu hinterfragen. In vielerlei Hinsicht ist der Klub Pedalo dieses Mal also viel eher Frühling als Sommer, denn mit Bárbara Boeing, Alon & Blair und Santoro im Keller, sowie N4E b2b Slow Glass in der Bar 3000, wird an der Dienerstrasse in dieser Nacht vor allem eines: Aufgeblüht.


KLUB PEDALO 

Freitag, 20. Oktober 2023, ab 23:59 Uhr, Zukunft
Line-Up: Bárbara Boeing, Alon, Blair & Santoro, N4E & Slow Glass


Quellen: Klub Pedalo (Beitragsbild), Zukunft

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.