(sponsored)


Die zweite Ausgabe des «Schwing und Stampf»-Festivals rückt näher. Während der Austragungsort in der Zentralschweiz mit einer malerischen Landschaft beeindruckt, punktet auch das Line-Up des Festivals. Elektronische Musik wird während dreier Tage in all ihren Facetten gefeiert – inmitten der idyllischen Natur. Wir haben einen Blick auf das vielversprechende Festival-Programm im August geworfen.

Vom 23. bis 25. August findet die zweite Ausgabe des Schwing und Stampf Festivals statt. Inmitten einer malerischen Landschaft verschmelzen am dreitätigen Spektakel Natur, Kunst und Musik. Ein facettenreiches Programm trifft auf idyllische Natur – mittlerweile haben die Macher:innen auch das komplette Line-Up veröffentlicht – und dieses lässt sich sehen! Das Festival 2024 steht ganz im Zeichen der Gegensätze: Laute Bässe und sanfte Melodien, Tageslicht und Mitternacht. Gemeinschaft und Individualität. Chaos und Stille – Schwing und Stampf ist definitiv ein Festival, das beispielhaft mit Vielseitigkeit und Kreativität punktet.

Auf die Besucher:innen warten drei Floors und ein spannender zeitgenössischen Mix aus internationalen und nationalen Electronica-Artists. Ebenso spannen die Macher:innen in Sachen Programmation mit weiteren Labels zusammen und lassen Kunst, Kultur und Musik verschmelzen.

So trumpft der Festival-Freitag bereits mit zahlreichen Highlights – Vom Auftritt des talentierten Techno-Duos Kollektiv Luther, hin zu den verspielten Klängen von Animalia-Founderin Kia, den spacigen Sounds von Jil Corti oder den Broken Beats von Hypatia aus Luzern. Vielseitigkeit wird gross geschrieben. Auch der Samstag hat es in sich. Dann nämlich lässt es sich unter anderem zu einer Live-Performance von Kid Simius aus Berlin tanzen, oder zu den trancigen Dancefloor-Nummern von Rakita. Weitere Live-Auftritte, so unter anderem von den Twerking Class Heroes oder von Planet Caravan, stehen ebenso zur Festival-Mitte auf dem Programm. Und auch der Sonntag ist alles andere als unspektakulär: Während tanzen6000‘s Luka an den Turns steht, begeistern am letzten Festival-Tag weitere talentierte Acts wie Lisa Hill oder Spin Alonga mit ihrem Talent.

Damit Du den Überblick über das Programm behältst, haben wir das Line-Up nachfolgend nach Tagen aufgeschlüsselt. Du willst Dich bis dahin musikalisch eingrooven und den Schwing und Stampf-Vibe nach Hause bringen? Gelingt am besten mit Sets aus dem Vorjahr – voilà:

Während das musikalische Programm also durch und durch punktet, lässt sich auch das Rahmenprogramm sehen: Analog zum Vorjahr verfügt das Festivalgelände 2024 über jede Menge Specials: von Chillout-Bereichen, über High-End Soundsystems, bis hin zu einem spannenden kulinarischen Angebot. On top trumpft die Ausgabe 2024 neu mit einer Market-Area mit verschiedenen Verkaufsständen (Tattoo Artists, Hairstyling, Upcycling-Stand usw.) – es ist für alle etwas dabei! Mehr dazu erfährst du hier.

Du willst hin? Wie Du an ein Ticket gelangst, erfährst Du ebenfalls etwas weiter unten im Beitrag – da gibt’s übrigens auch die Chance Tickets zu gewinnen oder als UBWG-Member an einen Special-Deal zu gelangen. Good luck!


Programm Freitag bis Samstag

Line-Up Freitag
50G Vanessa, Nikki Las, Hautle, Jil Corti, Kia, Kollektiv Luther, Peach, Sketchy, Dellenbach Beat Orchestra, Viasko, Eklypt, Sven Sane, Samy, Hypatia, Greenbeast, Dirty13, Tactiqal, Pulzar, Jan Marsalek, Cri, DJ Motorla, DJ Seebach, Boris Lasser, Kollektiv Luther, Luk Lechuck, Solarstaub (live)

Line-Up Samstag
CCC, DJ Gudlyfe, Guy De Pra, Hedda, Arlenys, Formella, Kid Simius (live), Medøefso, The Mauriens, Vera Amberg, Zelev, Cayo, Svenergy, Add FM, DJ Mell G, Rakita, Carter Bricks, DJ Fasu, Planet Caravan (live), DJ Mathieu, Luzern Drummer (live), Noway, Contenance & Miles Away, Luk Lechuch, Harihard (live), Twerking Class Heroes (live), Maurizio Zulli, Sebnet Realm

Line-Up Sonntag
Bernossi (live), Lisa Hill, Luka, Spin Alonga, Sven, Sandro Pellegrino, Yeng, Klink, Ramondo


Von einem vielseitigen Kulinarik-Angebot hin zu einem High-End Soundsystem: Das Schwing und Stampf Festival (Bilder: zvg)


Schwing und Stampf Festival 

Freitag, 23. August 2024, bis Sonntag, 25. August 2024, Fellboden 1, Oberrickenbach, Nidwalden

Tickets (Phase 3) sind hier erhältlich. Für diesen Event sind exklusive Member-Deals verfügbar. Weitere Informationen sind auf der Festival-Website einsehbar.


Verlosung:
Wir verlosen 1×2 Tickets für das Schwing und Stampf Festival vom 23. bis 25 August 2024. Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Schwing & Stampf“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens 26. Juli 2024 (12.00 Uhr) per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!

Information zum Datenschutz:
Mit der Teilnahme an der Verlosung willigt der/die Teilnehmer:in ein, dass bei einem allfälligen Gewinn der Vor- und Nachname an die Veranstalter:innen weitergeleitet werden. Alle anderen Daten, wie bspw. E-Mailadresse(n), insbesondere sämtliche Daten der Teilnehmenden, die nicht gewonnen haben, werden gelöscht.


Quellen: Schwing und Stampf Festival

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.