(sponsored)


Vom 28. bis 30. Juni findet in Verbier das Solaris Playground-Festival statt. Nach einer zweijährigen Pause kehren die Macher:innen mit einer vielversprechenden Ausgabe in zauberhafter Location zurück. Auch musikalisch trumpft das Festival gross: Zu Gast sind unter anderem Kerri Chandler, Nahomi, Dixon, Moodymann, Julya Karma uvm.

Das Solaris Playground ist endlich zurück und lädt vom 28. bis 30. Juni 2024 zur dritten Ausgabe nach Verbier. Das Boutique-Festival hat eine zweijährige Pause eingelegt und kehrt nun voller Energie und mit einem vielversprechenden Line-Up zurück. An drei Tagen sorgen namhafte Acts aus nationalen und internationalen Riegen in zauberhafter Kulisse und einem intimen Rahmen für ein unvergessliches Musikerlebnis. Austragungsort des diesjährigen Festivals ist das Chalet d’Adrien. Die Location mit einzigartigem Charme bespielen ab Festival-Freitag hochkarätige Gäste. Wir haben einen Blick aufs Programm geworfen.

Für den ersten Festival-Tag konnten die Macher:innen unter anderem den Headliner Danilo Plessow aka MCDE verpflichten. Plessow verfügt über ein breites musikalisches Wissen, unnachahmliche Fertigkeiten an den Turns und unglaublich viel Talent. Dem Artist sind Projekte auf Labels wie Ubiquity und Compost zuzuschreiben und als MCDE (Motor City Drum Ensemble) veröffentliche er auf seinem eigenen Label MCDE Recordings die ‘Raw Cuts’-Serie, eine einflussreiche Plattenreihe, die unter House-Liebhaber:innen gar als Klassiker gilt.

Ebenfalls zu Gast an besagtem Freitag ist Deep-House-Grossmeister Kerri Chandler. Er gilt als einer der wichtigsten Innovatoren des Genres und hat über die Jahre eine musikalische Vision entwickelt, die unvergleichlich ist. Ein Kerri Chandler-Set ist unverzichtbar und quasi ein Must für alle Musikliebhaber:innen. Den Freitag runden die talentierten Artists Kamma & Masalo und Nahomi ab. Erstere beiden verkörpern wahrhaftig den Geist von House und Disco und auch Nahomi aus Lausanne weiss mit ihrem treibenden und groovigen Stil zu begeistern.

Den Samstag bestreiten unter anderem Innervisions-Mitgründer Dixon und Multiinstrumentalist Jimi Jules. Beide Artists verkörpern seit Jahren mit ihrem zeitgenössischen Stil Innovation und Kreativität. Zwei einzigartige Charakteren in der umtriebigen Musiklandschaft. Julya Karma ergänzt das Samstagsprogramm mit dunklen und hypnotischen Sounds. Die DJ und Produzentin aus Brooklyn hat sich in den vergangenen Jahren zu einer unaufhaltsamen Kraft in der House- und Techno-Szene entwickelt. Ansteckend ist auch die Musik von Laila, die sowohl mit viel Leidenschaft als auch mit ordentlich Know-How an den Decks punktet.

Hört sich bis jetzt gut an? Finden wir auch – und so geht das Name-Dropping auch am Sonntag weiter. Die Macher:innen schöpfen dann mit der Programmation nochmals aus dem Vollen. Unter anderem zu Gast ist Flo Real – hier kommen Einflüsse aus Soul, Boogie, Funk und R’n’B zusammen – keine Überraschung ist Flo Real seit 2010 nebst zahlreichen Tätigkeiten in Record-Shops oder beim Radio, Teil von Moodymanns Label Mahogani Music. Wie sich das anhört:

So überrascht es nicht, dass auch Moodymann am Festival-Sonntag an den Decks steht. Das tut er zusammen mit Carl Craig und das mag Vieles verheissen, denn: Charakteristisch für deren Sound ist der auf Soul- und Jazz-Samples basierende Hybrid-Sound zwischen House und Techno. Zu guter Letzt setzen Seth Troxler und Laolu dem letzten Festival-Tag das Krönchen auf. Troxler, der wohl als einer der Artists in der Szene mit grösstem Wiedererkennungswert gilt, hat sich einen eigenen und vielseitigen Weg in der Musik- und Kunstszene gebahnt. Und auch der Genfer DJ und Produzent Laolu ist kein unbeschriebenes Blatt. Er begeistert national und international seit geraumer Zeit.

Nachfolgend findest Du das Line-Up nochmals aufgeschlüsselt nach Tagen. Mit etwas Glück kannst Du für den Festival-Freitag 1×2 Tickets gewinnen. Mehr dazu, weiter unten im Beitrag.


Line-Up aufgeschlüsselt nach Tagen

Freitag, 28. Juni 2024
Line-Up: Danilo Plessow aka MCDE, Kerri Chandler, Kamma & Masalo, Nahomi

Samstag, 29. Juni 2024
Line-Up: Dixon, Jimi Jules, Julya Karma, Laila

Sonntag, 30. Juni 2024
Line-Up: Flo Real, Carl Craig b2b Moodymann, Seth Troxler, Laolu


Solaris Playground 2024

Freitag, 28. Juni 2024 bis Sonntag, 30. Juni 2024, Verbier
Line-Up: Danilo Plessow aka MCDE, Kerri Chandler, Kamma & Masalo, Nahomi, Dixon, Jimi Jules, Julya Karma, Laila, Flo Real, Carl Craig b2b Moodymann, Seth Troxler, Laolu

Tickets sind hier erhältlich. Weitere Informationen (Anreise, Übernachtungsmöglichkeiten usw.) findest Du auf der Festival-Website.


Verlosung:

Wir verlosen 1×2 Tickets für den Festival-Freitag (28. Juni 2024) am Solaris Playground. Um an der Verlosung teilzunehmen, brauchst Du uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Solaris Playground“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Mittwoch, 26. Juni 2024, 12 Uhr, per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!

Information zum Datenschutz:
Mit der Teilnahme an der Verlosung willigt der/die Teilnehmer:in ein, dass bei einem allfälligen Gewinn der Vor- und Nachname an die Veranstalter:innen weitergeleitet werden. Alle anderen Daten, wie bspw. E-Mailadresse(n), insbesondere sämtliche Daten der Teilnehmenden, die nicht gewonnen haben, werden gelöscht.


Quellen: Solaris Playground Festival




Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.