(sponsored)


Naturklang macht Halt in der ZSG Werfthalle am Zürichsee – mit «THE DOCK» laden die Macher:innen gleich zu zwei Events der Extraklasse: Am Freitag, 3. Mai, ist die einmalige Location unter anderem Austragungsort für eine Show der «The Belonging»-Album Tour von Innellea – und am Samstag, 4. Mai, steigt eine grosse Naturklang-Sause mit Gästen wie Amémé, Awen und Shimza.

Die ZSG Werfthalle in Wollishofen verwandelt sich am 3. und 4. Mai erneut zum Austragungsort für zwei der zahlreichen spektakulären Naturklang-Sausen. Sowohl am Freitag als auch am Samstag ist die einmalige Location am Ufer des Zürichsees Hotspot für elektronische Musik.

Am Freitag präsentiert Naturklang exklusiv eine Show der «The Belonging»- Album Tour von Innellea. Der Künstler eroberte in den vergangenen Jahren die Szene im Sturm und begeistert mit seinen treibenden und sphärischen Sounds, die berühren. «The Belonging» beleuchtet den Prozess des Loslassens und der Befreiung und bettet sich im kollektiven Gefühl der Freiheit, das sich im Rave wiederfindet, ein.

Support erhält Innellea in dieser Nacht von den versierten Artists Julya Karma, Avis Vox, Patrischa und Read The News. Letztere beiden bezaubern das Naturklang-Publikum immer wieder mit bemerkenswerten Performances, während Julya Karma und Avis Vox ebenso eine internationale Fangemeinde vorzuweisen haben. Avis Vox verarbeitet in ihrer tiefgreifenden Musik Themen wie Identität und Selbstfindung und hat bereits auf Labels wie Stil Vor Talent und Siona Records veröffentlicht. Und auch Julya Karma ist kein unbeschriebenes Blatt: Ihre Sounds sind eine Reise durch dunkle und hypnotische Melodien.

Nicht weniger interessant zeigt sich dann auch der Samstag, der ganz im Zeichen des Grooves steht. Eingeladen haben die Naturklang-Macher:innen unter anderem AMÉMÉ – ein äusserst talentierter Artist, der mit viel Leidenschaft und Kreativität seit geraumer Zeit die Dancefloors dieser Welt begeistert.

Zu ihm gesellen sich in dieser Nacht Awen, Shimza, die Dangel Twins, Gianni und Pæde. Erstere beiden haben international bereits einen spannenden Weg hingelegt, während auch den talentierten Dangel Twins, Gianni und Pæde mit ihren vielversprechenden Sounds alle Türen und Bühnen offen stehen. Du bist vom Programm ebenso begeistert wie wir? Dann versuche Dein Glück bei unserer Verlosung für die beiden Events oder ergattere Dir eines der Tickets im exklusiven UBWG Member-Bereich.


Innellea – The Belonging Album Tour 

Freitag, 3. Mai 2024, ab 14:00 Uhr, Werft Wollishofen
Line-Up: Innellea, Julya Karma, Avis Vox, Patrischa, Read The News

Tickets sind hier erhältlich. Für diesen Event sind im UBWG Member-Bereich exklusive Member-Deals verfügbar.


THE DOCK – Samstag 

Samstag, 4. Mai 2024, ab 12:00 Uhr, Werft Wollishofen
Line-Up: Amémé, Awen, Shimza, Dangel Twins, Gianni, Pæde

Tickets sind hier erhältlich. Für diesen Event sind im UBWG Member-Bereich exklusive Member-Deals verfügbar.


Verlosung:

Wir verlosen je 2×2 Tickets für THE DOCK vom 4. und 5. Mai 2024. Um an der Verlosung teilzunehmen, brauchst Du uns entweder, einen Kommentar zu hinterlassen, das Formular auszufüllen oder eine E-Mail mit Betreff und dem jeweiligen Wunschtag „THE DOCK Freitag“ oder „THE DOCK Samstag“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Dienstag, 30. April 2024, 12 Uhr, per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!

Unser Newsletter wird nur sporadisch versendet und nur dann, wenn wir auch etwas zu erzählen haben.
Wir planen im Jahr 2024 neben unserem Haupt-Newsletter wöchentlich über unsere Verlosungen zu informieren. Kurz und knapp.

Information zum Datenschutz:
Mit der Teilnahme an der Verlosung willigt der/die Teilnehmer:in ein, dass bei einem allfälligen Gewinn der Vor- und Nachname an die Veranstalter:innen weitergeleitet werden. Alle anderen Daten, wie bspw. E-Mailadresse(n), insbesondere sämtliche Daten der Teilnehmenden, die nicht gewonnen haben, werden gelöscht.


Quellen: Naturklang, ZSG-Werfthalle, Awen (Kares Leroy), Shimza, Innellea

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.