Klaus hat viele Freunde. Deshalb feiert er seinen vierten Geburtstag dieses Wochenende gleich an drei ganzen Tagen. Vom Freitag, 10. Januar bis am Sonntag, 12. Januar, feiert er praktisch pausenlos!

Wir mögen uns noch gut erinnern, an die Geburt des Klaus. Niemand wusste so genau, wer er war. Denn irgendwie war er sehr speziell. Etwas, dass in Zürich noch nie jemand so und in dieser Form gesehen hat. Doch genau er war es, den diese Stadt dringend gebraucht hat.

Keineswegs arrogant ist es, sondern nichts anderes als logisch, dass nur gute Freunde und Freundinnen und Verwandte ihn besuchen dürfen. Denn die Feste, die Klaus schmeisst, zeichnen genau das aus. Das Ambiente in seinem Haus, die ausgewählte/n MusikerInnen, die detailverliebte Dekoration und das ganze authentische Drum & Dran.


Nun also, vier Jahre später, kann der kleine Klaus schon lange auf seinen eigenen Beinen stehen, trinkt wie ein ausgewachsener Mensch, macht Ausflüge an die verschiedensten Festivals und Ortschaften und feiert nun seinen Geburtstag im grossen Stil.

Weil Klaus so sehr auf Schnaps steht, hat er sich für sein Geburtstagsfest die tolle Schnapszahl von 44 Stunden ausgesucht. Ganze vierundvierzig Stunden dauert sie also, seine Geburtstagssause. Doch wen hat er eigentlich alles eingeladen?

Auf seinen Reisen hat Klaus viele neue Freunde kennengelernt. Darunter Martin Buttrich, Madmotormiquel und Sven Dohse, welche den musikalischen Lead übernehmen. Natürlich spielt aber auch noch die ganze Familie vom Langstrassenkind. Fast zu viele, um sie alle aufzuzählen. Doch wenn du Klaus kennst, dann kennst du sie auch!


Feiern können sie, die Freunde von Klaus


Eine so lange Party bietet vor allem einer bekannten Ausrede Paroli: «Sorry, ich habe keine Zeit!». Bei einem dreitägigen Geburtstag findet sicherlich jeder und jede Zeit, Klaus kurz zu gratulieren.

Falls du nicht weisst, ob du zu seinen engen Freunden gehörst, so sorgen wir gerne dafür, dass du trotzdem auf seine Gästeliste kommst. Dafür musst du nur bei unserem Gewinnspiel mitmachen!

Hier noch ein kleines Geschenk, der Übersicht und deiner Wochenendplanung zuliebe:

Timetable

00:00 Marcism
02:00 Raphael Raban
04:00 Martin Buttrich
06:00 Playlove & Styro
08:00 Anthik
10:00 Julie Lee
12:00 And Hazel
14:00 Dani Posada, Ruben Coslada, Natch
18:00 Dario La Mazza
20:00 Dejan
22:00 Loi & Bär
00:00 Workinprogress
02:00 Nici Faerber & Reto Ardour
04:00 Pazkal & De La Maso
06:00 Aaron Khaleian
08:00 Matija
10:00 Madmotormiguel
12:00 San Marco
14:00 Andreas Ramos
16:00 Sven Dohse
18:00 Manon (bis irgendwann…)

Auf dem Minifloor spielen noch Juen, Père Cushion & Atomarer Frühlung sowie Canson live. Die Playtimes dafür verraten wir euch aber nicht.


Verlosung:

Wir verlosen 2×2 Listenplätze für das ganze Wochenende! Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Alläs Guäti liäbä Klaus!“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Freitag (18.00 Uhr) per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!


4 Jahre Klaus – Freitag
Freitag, 10. Januar @ 23:59 – 8:59  //  Klaus
Line-Up: Martin Buttrich, Playlove & Styro, Marcism, Raphael Raban uvm.

4 Jahre Klaus – Samstag
Samstag, 11. Januar @ 9:00 – 8:59  //  Klaus
Line-Up: Madmotormiquel, Matija, San Marco, Reto Ardour, Loi & Bär, Workinprogress, Aaron Khaleian, De La Maso, Nici Faerber, Pascal uvm.

4 Jahre Klaus – Sonntag
Sonntag, 12. Januar @ 9:00 – 20:00  //  Klaus
Line-Up: Sven Dohse, Matija, San Marco, Reto Ardour, Loi & Bär, Workinprogress, Aaron Khaleian, De La Maso, Nici Faerber, Pascal uvm.

(Das ist jetzt als drei einzelne Events aufgelistet, aber wir wissen alle, dass es eher einfach eine lange Party an einem Stück ist.)


Fotos: Zur Verfügung gestellt

1 Kommentar

  1. Gizem Poyraz Antwort

    ALLES GUÄTI LIÄBÄ KLAUS!!

    Happy birthday und nume es beste wünsch ich dir zu dim 4. Geburtstag!
    Ich han mir das datum FETT i mim kalender itreit und freu mich scho sit Wuche uf die Party!
    Es highlight wärs ez no Gästeliste Plätz günne!

    Ganz liebi Grüessli

    Gizem Poyraz

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.