Vladimir Ivkovic all night long. Nächsten Freitag, 30. November 2018, spielt der gern gesehene Ausnahmekünstler aus Belgrad ein weiteres Mal im Kraftfeld Winterthur.

Vladimir Ivkovic wuchs in der serbischen Hauptstadt Belgrad auf und erlebte den Zerfall Jugoslawiens hautnah. Die Gründe für diesen Niedergang waren vielseitiger Natur. Ethnische, politische, aber auch ungelöste ökonomische Probleme führten zum Ende der längsten Friedensperiode im Balkan. Mittendrin statt nur dabei – Vladimir Ivkovic.

Im Jahre 1992 emigrierte er aus dem damaligen Jugoslawien und zog via London nach Deutschland. Fuss fassen konnte der Ausnahmekünstler in Düsseldorf, der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens. Seite an Seite von Detlef Weinreich (aka Tolouse Low Trax) hat sich der Belgrader unter dem Salon des Amateurs Imprint in die Herzen Freunde elektronischer Tanzmusik aus den guten alten 90ern gespielt. 2015 gründete der Mann mit unverwechselbaren Bart das Plattenlabel Offen Music und erfüllte sich somit einen Traum. Für einen Vorgeschmack seines avantgardistischen, authentischen Stils als DJ haben wir euch, liebe ubwg-Leser*Innen, sein Set am diesjährigen Strange Sounds From Beyond bereitgestellt.



Alle guten Dinge sind vier und so begrüssen wir den Offen Music Label Gründer zum vierten Mal innerhalb ebenso vielen Jahren für eine all night long session in der Eulachstadt. Wir freuen uns auf dich, Vladimir Ivkovic!


The Allnighty Vladimir Ivkovic // 30. November 2018, 23:00 bis 05:00 Uhr
Line-Up: Vladimir Ivkovic

Facebook-Event


Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze für Vladimir Ivkovic im Kraftfeld Winterthur. Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Vladimir Ivkovic“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Donnerstag (18.00 Uhr) per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!


 


Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.