Promo

Das junge Künstlertrio «Lomission» aus Zürich hat bereits bewiesen, dass es aus drei sehr talentierten Produzenten besteht. Auf Unsere Beweggründe stellen wir euch nun ihren neuen Track «Odyssey» vor.

Der Name «Odyssey» passt wahrlich zu der neuen Kreation der drei Jungs vom Label Futur8000. Der Track ist eine Reise. Einerseits packt sie dich als Hörer, fesselt und lässt dich rätseln, was wohl als nächstes geschieht. Andererseits steht das Stück aber auch für den musikalischen Wandel von Lomisssion , die schon 2019 einen Song ihrer damaligen EP bei uns vorgestellt hatten.

«Odyssey» ist durch neue Einflüsse geprägt und vom Sounddesign auf einem noch höheren und anspruchsvolleren Level als die bisherigen Produktionen. Er kommt in einer Doppel-EP zusammen mit «Research» und ist ab dem 14. Februar auf allen Plattformen erhältlich.



Lomission finden zu ihrer Produktion folgende Worte: «Der Name entstand aus dem Gedanken heraus, dass wir in den knapp 10 Minuten eine kleine Reise (Odyssey) durch verschiedene Sub-Genres elektronischer Musik machen und es immer irgendwie weiterführt. Der Anfang ist eine sphärische Gitarre mit einem Synthi Intro, welcher dann mit einem „half-time“ acid getriebenen Beat ins Rollen gerät. Die einsetzenden Gitarren tragen mit den langen Akkorden die Melodien, es setzt ein Dub/Reggae-artiger Off Strum ein. Die bei 2:41 Lead Gitarren Melodie erinnert entfernt an eine Melodie aus einem Western Film. Der Break hat einen leicht verspielten dub und jazzigen Vibe. Im letzten Teil geraten die Elemente noch in einen House-orientierten Groove.»

Das ist einmal eine (musikalische) Reise wert – zurücklehnen und geniessen!

Futur8000 auf Bandcamp
Lomission auf Soundcloud


Artikelbild: zur Verfügung gestellt von Lomission

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.