(sponsored)


Mit Spannung und grosser Vorfreude erwarteten wir die erste Veröffentlichung Blank City auf IZU Records. Vor Monaten tauchte bereits die Facebook-Seite des Labels auf, ohne dass Informationen dazu bekannt wurden. Nach den ersten Snippets war dann auch klar, wer den Einstand geben wird, es ist Washerman. Zudem wissen wir heute, dass er selbst auch ein Teil des Label-Heads ist.

Hinter dem neuen Label stehen neben Washerman ebenfalls noch zwei altbekannte Namen: Alex Dallas und Ron Shiller. Die Zwei führen bereits seit mehr als 10 Jahren das Label Drumpoet Community und erreichen damit eine weltweite Hörerschaft. Mit namhaften Künstlern, einem Händchen für potenzielle Newcomer und mit vielen Hits hat sich das Label aus der Limmatstadt erfolgreich positioniert. Nun wollen es Ron Shiller und Alex Dallas ein weiteres Mal wissen und gründen mit einem der Drumpoet-Residents das Sub-Label IZU Records.

Wer die Snippets schon gehört hat, kauft die neue Platte mit gutem Gewissen. Sie verspricht schöne, heftige Baselines, repetitive Leeds und markante Vocals. Die heftigen Synthesizer tragen unverkennbar die Handschrift Washermans. Blank City heisst neben der EP auch der Track auf der A-Seite und ist der massivste und voluminöseste. Im Vergleich zu ihm, wirken Transmedia Dub und Evaporate beinahe soft. Wobei „soft“ keinesfalls auf einer der beiden zutrifft. Transmedia Dub ist definitiv etwas ruhiger, besticht aber mit schönen Vocals wie „Today is a day to enjoy“, im bestechend anmutigen britischen Akzent – passend zur adäquaten Baseline. Der housigste Track auf IZU001 ist Evaporate, der sich ziemlich leicht und melodiös entfaltet.

Zusammengefasst: Das Warten hat sich gelohnt. Washerman macht seinem Namen alle Ehre und bringt drei abwechslungsreiche Stücke auf Platte und eröffnet so den Musikoutput auf IZU Records mit einem Feuerwerk.

IZU Rec. auf Soundcloud
Washerman auf Soundcloud
Blank City bei Juno

Verlosung:

Mit freundlicher Unterstützung von IZU Records ist es uns eine Freude euch mitteilen zu dürfen, dass wir eine Vinylplatte von Blank City verlosen dürfen. Alles was ihr dazu tun müsst, ist entweder eine E-Mail an win(at)ubwg.ch zu schreiben, auf ubwg.ch ein Kommentar zu hinterlassen oder den Link zum jeweiligen Artikel auf Facebook zu liken. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird in den nächsten Tagen benachrichtigt. Viel Glück!



1 Kommentar

  1. Benjamin Sigg Antwort

    Ganz Geil, hab Ihn letztens in der Zukunft gesehen!!
    Ist Sie schon verlost?

    Lg Beni

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.