(sponsored)


Das Zürcher Label «klaus:elle» veröffentlicht am 13. Juni das erste Vinyl-Release in der Labelgeschichte. Die «Sexy Moves»-EP vereint die Sounds von den Zürcher Backstage Boys und Kalabrese. Gefeiert wird am Release-Tag selbst bei Sihl Records. Nebst einem ausgiebigen Apéro gibts die Vinyl-Veröffentlichung an der Kalkbreitestrasse exklusiv zu erwerben. Ebenso steht auch die anschliessende Clubnacht im Klaus ganz im Zeichen des Release-Days. Wir haben erste Insights zur Veröffentlichung erhalten.

Das Zürcher Musiklabel klaus:elle macht mit dem neusten Streich auf sich aufmerksam und feiert am 13. Juni das erste Vinyl-Release in der Labelgeschichte. Für die Veröffentlichung konnten die Label-Heads – namentlich Julia Michels (Juli Lee), Pascal Meyer (Pazkal) und Nici Faerber – die etablierten Zürcher Artists Kalabrese und Backstage Boys (Burt CobainHenry SureJustin CaseKarl Gustav und Maag) gewinnen.

Die limitierte Vinyl-Edition der «Sexy Moves»-EP zeigt sich geheimnisvoll und wird exklusiv am Release-Apéro vom 13. Juni 2024, bei Sihl Records zu hören und kaufen sein. Dennoch gönnen uns die Label-Macher:innen einen keinen Vorgeschmack, denn: Es wird auch eine digitale Veröffentlichung der EP mit einem weiteren Remix geben – und diese kommt glatt mit Snippets daher.

So sei der Titel-Track ‘Sexy Moves’ einst bei den klaus:elle-Macher:innen gelandet, ohne dabei zu wissen, wer überhaupt hinter dem Song stehen würde. Als sich dann die Zürcher Backstage Boys als Macher des Stücks identifizieren liessen, sei eines klar gewesen: Da muss ein Release her! Gesagt, getan: So punktet die Vinyl-Veröffentlichung nebst dem Original-Track mit einer weiteren Interpretation des Titeltracks. Diese kommt von Rumpelkönig Kalabrese. Sein Remix punktet mit warmen Chords auf einem groovigen Fundament und überraschenden Twists. Während also das Original und die Kala-Interpretation auf Platte erscheinen werden, hält das Digital-Release eine dritte Version, den ‘Dry no Safety’-Remix bereit.

Infos zum Erwerb des digitalen Releases sind zeitnah auf der klaus:elle Website einzusehen. Die Vinyl-Veröffentlichung ist am 13. Juni 2024 exklusiv bei Sihl Records erhältlich. Mehr Infos zum Event, weiter unten im Beitrag.

«Sexy Moves»-EP by klaus:elle (KLE018, bzw. KLE001V) (Release-Datum: 13. Juni 2024)
klaus:elle auf Instagram I klaus:elle auf Soundcloud


Über klaus:elle 

Das Zürcher Musiklabel klaus:elle ist in der Pandemiezeit entstanden. Obwohl es in seiner Namensgebung stark an den grossen Bruder, den Klaus Club erinnert, ist das Label organisatorisch komplett unabhängig. Musikalisch lässt sich klaus:elle nicht schubladisieren – so versteht sich das Label als Perlensucherin – eine ausgewogene Mischung zwischen Newcomer:innen und etablierten Künstler:innen. Geführt wird klaus:elle von Julia Michels (Juli Lee), Pascal Meyer (Pazkal) und Nici Faerber. Klaus:elle feiert kommendes Wochenende übrigens ein Showcase im Landesmuseum Zürich. Mehr dazu nachfolgend.


(Donner)klaus:elle Vinyl Release-Apéro @ Sihl Records

Donnerstag, 13. Juni 2024, ab 20 Uhr, Sihl Records
Rahmenprogramm: exklusiver Vinyl-Sale, Bar und Pizza by Pizza Nation


(Donner)Klaus:elle: Plattenrelease @Klaus Club

Donnerstag, 13. Juni 2024, ab 23:59 Uhr, Klaus
Line-Up: Kalabrese, Juli Lee, Karl Gustav & Maag


Verlosung:

Wir verlosen ein exklusives klaus:elle Package (1×2 GL-Plätze für die Release-Party im Klaus vom 13. Juni 2024 sowie eine Vinyl KLE001V). Um an der Verlosung teilzunehmen, brauchst Du uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „klaus:elle Vinyl“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Donnerstag, 13. Juni 2024, 12 Uhr, per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!

Information zum Datenschutz:
Mit der Teilnahme an der Verlosung willigt der/die Teilnehmer:in ein, dass bei einem allfälligen Gewinn der Vor- und Nachname an die Veranstalter:innen weitergeleitet werden. Alle anderen Daten, wie bspw. E-Mailadresse(n), insbesondere sämtliche Daten der Teilnehmenden, die nicht gewonnen haben, werden gelöscht.


Quellen: Klaus, klaus:elle, Sihl Records

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.