Promo

Schon seit gut einem Jahrzehnt macht der talentierte Manuel Fischer das Zürcher Nachtleben unsicher. Fast genau so lange veröffentlicht er regelmässig seine Produktionen – und nun endlich sein erstes Album!

Nachdem Manuel Fischer zusammen mit Asquith im Elysia in Basel sowie in der Zürcher Zukunft zu Besuch war, präsentiert er heute auf Asquiths‘ Label Lobster Theremin endlich sein Debütalbum «Roadkill Grill In Novosibirsk».

Dieses zählt elf geniale Produktionen, die allesamt mit sehr passenden und namhaften Titeln versehen wurden. Mit „Sci-Fi Breaks from the Rabbit Hole“ beschreibt der erste Track des Albums die Richtung der folgenden Stücke ziemlich passend. Hier gibt’s ein kleines Snippet, auf Spotify gibt’s die Tracks in vollständiger Länge und mit einem Kauf des Albums sind alle (inklusive dir) am glücklichsten!



Der Gründer von namhaften Labels wie Miteinander Musik und Ozelot Ltd. ist schon seit Jahren verantwortlich für tolle Produktionen, ob als Manuel Fischer oder mit seinen ehemaligen Projekten wie Manuelle Musik oder The Stereo Youth aus den ganz frühen Jahren.

Zu kaufen gibt es das Album unter dem untenstehenden Link und zu hören gibt es Manuel Fischer ziemlich jedes Wochenende in den Clubs von Zürich und dem Rest der Schweiz. Eine wahre Bereicherung für das Zürcher Nachtleben, wir gratulieren herzlich zum Albumrelease!

Hier gibt’s das Album zu kaufen!



Titelbild: Cover Art Lobster Theremin // Manuel Fischer by Press


Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.