Nachdem Michael Halter bereits jahrelange Erfahrung mit Events wie dem Arosa Electronica oder der berühmtberüchtigten Backyard Hype Party sammeln konnte, veröffentlichte der Zürcher Produzent, DJ und Veranstalter letzten Juli seine erste Solo-EP. Sein Werk namens Protest entsprang aus der Feder seines neuen Künstlernamen SOAME und macht definitiv Lust auf mehr.

Erschienen ist die aus vier Original Tracks bestehende Veröffentlichung auf dem britischen Musiklabel Colour Series und ruft höchstens in musikalischer Hinsicht zum Protest auf. Neben unserem favorisierten Stück Protest, welcher eine rasante und energiegeladene Tech-House Nummer darstellt, bilden Mon Coeur, Real sowie Turn On den Abschluss einer unserer Meinung nach viel zu wenig beachteten EP.

Check it out!

Protest EP auf Beatport
www.soame.me

 

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.