Ab dem 11. August gibt’s im Zürcher Kreis 4 für einen ganzen Monat ein neues Pop-Up Radio. Initiiert wurde das Projekt von Alex Dallas und Kalabrese.

Das ARP ist laut den Macher*innen ein „erlebbares“ Pop-Up Radio, welches sich im Hinterhof des Uto Kinos im Kreis 4 befindet. Von Dienstag bis Samstag wird da täglich ausgesuchte Musik gespielt (und natürlich live gesendet), neben welcher es auch Drinks, entspannte Atmosphäre und Focaccias gibt.

Zusammengestellt wurde das Programm von DJs und Musikern, die einen tiefen Einblick in ihr Schaffen ermöglichen wollen und dadurch ungeahnte Perlen zum Entdecken und Geniessen präsentieren wollen. Das Programm für die erste Woche sieht wie folgt aus:

Dienstag, 11. August 2020
16:00 – 18:00 Kejeblos
18:00 – 20:00 Alex Dallas
20:00 – 22:00 Kalabrese

Mittwoch, 12. August 2020
16:00 – 18:00 DJ Lifestyle
18:00 – 20:00 Jenny
20:00 – 22:00 Lexx

Donnerstag, 13. August 2020
16:00 – 18:00 Leonist
18:00 – 20:00 Svenskj
20:00 – 22:00 Fuga Ronto

Freitag, 14. August 2020
16:00 – 18:00 André Marvin
18:00 – 20:00 Audino + Naum
20:00 – 22:00 Jamira Estrada

Samstag, 15. August 2020
14:00 – 16:00 Kalabrese
16:00 – 18:00 Ivo Schäppi
18:00 – 19:30 Erika Fatna
19:30 – 21:00 Kayyak
21:00 – 22:00 Hermanos Gutierrez live

Das ARP sendet einen ganzen Monat lang – auf das weitere Programm kann man also freudig gespannt sein. Auch in Zeiten wie diesen!


Foto: Arp auf Facebook

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.