Promo

Ende April wurde das «Rakete pres. Vision Festival 2019» gross angekündigt. Nun veröffentlichten die Veranstalter das komplette Line-Up für den 26. und 27. Juli im Amphitheater Hüntwangen.

Riesig war die Spannung, wie das Line-Up des diesjährigen Vision Festivals im Amphitheater Hüntwangen aussehen wird. Nun ist es da – und es kann sich mehr als sehen lassen. Angeführt wird das Line-Up von keinem Geringeren als Sven Väth. Das deutsche Urgestein hat seit der zweiten Ausgabe Anfang der 90er bis 2001 an jeder Vision gespielt und war auch an der letzten Ausgabe im Jahr 2011 mit von der Partie. Gefolgt wird die lebende Legende von nicht weniger als zehn weiteren, internationalen Gästen sowie zahlreichen lokalen Plattenleger aus der ganzen Schweiz. Hier das komplette Line-Up nach Alphabet:

Aaron Khaleian, Acid Pauli, Andhim, Andrea Oliva, Andreas Ramos, Antja, Animal Trainer, Be Svendsen, Cavabien, Dani Posada, De La Maso, Definition, Ezikiel, Gigi Gonzales, HVOB (live), Jimi Jules, Juli Lee, Madmotormiquel, Manon, Matija, Monolink (live), Nici Faerber, Patrischa, Pazkal, Reto Ardour, Rubén Coslada, SOAME, Sous Sol, Stephan Bodzin (live), Sven Väth, Temo Sayin, Trinidad, Vanita



Getanzt wird am Wochenende vom 26. und 27. Juli auf drei Floors und dies jeweils bis Mitternacht. Tickets gibt es nach wie vor im Vorverkauf bei Ticketcorner.

Rakete pres. Vision Festival 2019 // 26. & 27. Juli


Titelbild: Sven Väth by Press (cocoon.net)


Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.