Promo

Diesen Freitag, 3. Juli, eröffnet der nächste Club in Basel wieder: der Nordstern präsentiert dabei auch gleich seine neue Inneneinrichtung.

Auch wenn die Corona-Pause nicht gewesen wäre, hätte der Club auf dem Schiff ab Januar für mehrere Monate geschlossen gehabt. Die Macher haben nämlich viel Zeit und Mühe in eine Umgestaltung des Unterdecks investiert, die das Schiff in sämtlicher Hinsicht auf ein perfektioniertes und futuristischeres Level bringen sollte.

Dabei will das Nordfolk aber noch keine detaillierten Fotos vom neuen Design veröffentlichen, das sollten die Gäste lieber bei ihrem Besuch erleben und sich selbst einen Eindruck machen. Doch die Fotos, die bereits existieren, versprechen einiges:


Die Wiedereröffnungsfeier wird dabei im guten alten Nordstern-Manier angelegt. Denn die Jungfernfahrt des neues Nordstern wird von hauseigenen Exportkracher Andrea Oliva höchstpersönlich beschallt – und zwar die ganze Nacht lang! Wenn also jemand weiss, wie man den neuen Club ordentlich einweihen kann, dann wohl einer der ältesten Begleiter des Techno-Klubs aus Basel.

Damit der Nordstern und alle anderen Clubs aber nicht bald wieder schliessen müssen, so bitten wir euch, euch an alle Vorschriften zu halten und dazu die SwissCovid-App herunterzuladen. Have a nice and save rave!

Android: https://bit.ly/2Z9ct9h
iOS: https://apple.co/31fgD2a


Fotos: Modulwerk

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.