(sponsored)


Vom 10. Juli bis 1. August findet in der Roten Fabrik das diesjährige «Summer Camp» statt. Während rund drei Wochen werden verschiedene Innen- und Außenbereiche der Roten Fabrik zu einem Spielplatz für kulturelle Aktivitäten.

Das Summer Camp lädt zur diesjährigen Ausgabe in der Roten Fabrik. Vom 10. Juli bis 1. August 2024, werden die Innen- und Aussenräume des Areals mit Radiosendungen, Workshops, Performances, Podiumsdiskussionen, Partys und anderen Formaten bespielt.

Das Summer Camp ist eine offene und partizipative Plattform, auf welcher kulturelle Projekte realisiert werden können. Ebenso ist das Summer Camp eine Gelegenheit, gesellschaftspolitische Themen auf den Tisch zu bringen, zu diskutieren und sich auszutauschen. Eine Plattform, welche die Möglichkeit bietet, Wissen und Fähigkeiten weiterzugeben, Unbekanntes zu entdecken und Ideen zu verwirklichen. Das Summer Camp wird von einem unabhängigen Kollektiv und dem Clubbüro der IG Rote Fabrik organisiert.

Das gesamte Programm ist hier einsehbar. Du willst mitmachen? Das Programm ist fluid, Ideen kannst Du hier einreichen.

Bis es los geht, kannst Du Dir Recordings vergangener Ausgaben anhören:


Summer Camp 2024

10. Juli 2024, bis 1. August 2024, Rote Fabrik
Das Programm ist auf der Website einsehbar.


Quellen: IG Rote Fabrik, Clubbüro Rote Fabrik, Beitragsbild by Wassili Widmer / Bild im Beitrag by terezaauslettland

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.