Der Supermarket feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Seit knapp 20 Jahren, beziehungsweise seit September 1998, steht an der Geroldstrasse ein Club, der das Nachtleben von Zürich in den letzten zwei Jahrzehnten geprägt hat. Anlässlich dieses Jubiläums mit am Start: Das Supermarket Love Mobile im Rahmen der Street Parade.

Der Club an der Geroldstrasse 17 hat es verstanden den Spagat zwischen Kommerzialisierung und Underground zu meistern, was in der Zwischenzeit von etlichen Clubs übernommen wurde. In der Vergangenheit wusste der Supermarket mit so einigen Partys seine Gäste immer wieder aufs Neue zu überraschen. Beispiel gefällig? Der Anfang April stattgefundene „Eisbær Closing Weekender“ mit einem Booking der Kategorie Extraklasse (unter anderem mit Viken Arman, Nico Stojan und einem Live-Auftritt von Kerala Dust) wusste so manchen Szenekennern den Schlaf wortwörtlich zu rauben. Ein weiteres Beispiel hat Mitte Mai der “My Love Is Underground” Labelhead Jeremy Underground geliefert, als er den Supermarket in Ekstase versetzt hat. Die Liste könnte man wohl unendlich lange ergänzen – die Quintessenz bleibt dieselbe: Der Supermarket (vor langer Zeit mal eine Autogarage) hat das Zürcher Nachtleben aufgrund toller Bookings (mit einem guten Mix von internationalen Headlinern und nationalen oder gar lokalen DJs) zu einer der angesagtesten Adressen der Schweiz gemacht und ist bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Für das diesjährige Jubiläum haben sich die Macher des „Supi’s“ etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Seit über zehn Jahren ist er bei der grössten Strassenparade der Schweiz nicht mehr mit einem sogenannten Love Mobile am Start gewesen, was sich auf die diesjährige Ausgabe ändern wird.

Der Solothurner Anthik und Pazkal werden die Parade-Gänger mit feinstem Techno & House verwöhnen, indem sie ihre alten (zum Teil verstaubten) Vinyl-Scheiben ausgraben. Wer die Beiden kennt, weiss, dass Sie eine Garantie für feinste elektronische Tanzmusik sind.



Ebenfalls am Start sind Makcim (VBX) und Rogi sowie die Newcomer Romano Corsini und Juffy, die ebenfalls die Möglichkeit erhalten, ihr Können unter Beweis zu stellen. Wir freuen uns das Supermarket LoMo an der diesjährigen Ausgabe der Street Parade begrüssen zu dürfen!

Einige wenige Tickets gibt es noch im Vorverkauf!



20 Jahre Supermarket Lovemobile // 11. August 2018 15:00 bis 22:00 Uhr

Line-Up: Anthik, Pazkal, Makcim, Rogi, Romano Corsini, Juffy

Facebook-Event

Die Love Mobile Tickets gelten auch für die Cityfox Afterparty im Supermarket und sind hier verfügbar.


Titelbild: Supermarket Facebook-Seite


Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.