(sponsored)


Dass ein Club Geburtstag feiert, ist nichts allzu Seltenes. So sind Stadtzürcher und Feierfreunde aus dem ganzen Land heuer schon in den Genuss der 10-Jahres-Sause des besten Bienenstocks der Welt gekommen und werden in eineinhalb Wochen mit Tantchen Frieda auf 6 Jahre Kaffee und Kuchen anstossen. Die wohl bemerkenswerteste Geburtstagsfete dürfte aber dieses Jahr dem Club Supermarket bevorstehen.

Nicht nur, weil das Tanzlokal an der Geroldstrasse 17 vor knapp zwei Jahren dem Tod nur um Haaresbreite von der Schippe gesprungen ist. Nicht nur, weil die Betreiber seit Jahren eine Programmierung an den Tag legen, die in Zürich auf den allervordersten Pferden reitet. Nicht nur, weil der Supermarket eine riesige, treue Stammkundschaft vorzuweisen vermag. Diese Geburtstagsfete ist vor allem anderen etwas Spezielles, weil der Supermarket 18 Jahre – also quasi volljährig – wird.

Wenn man sich vor Augen führt, dass der Grossteil der aktiven Partygänger wohl gerade einmal Lesen und Schreiben lernte, als der Laden 1998 zum ersten Mal die Pforten ins Innere öffnete, wird einem bewusst, was für eine immense Leistung die Betreiber und Veranstalter rund um den Supermarket über die Jahre hinweg erbracht haben.

Supermarket
Ein gern und oft gesehenes Bild: grandiose Stimmung im Supermarket

Von Gogo Sacco’s legendären Superyellow-Raves, deren Anstehschlangen diejenigen der heutigen Hive-Rakete bisweilen in langen Schatten stellen, über unzählige Cityfoxnächte, bis hin zur bis heute einzigartig gebliebenen Radio Moskau mit dem hidden „Schissi-Floor“: der Supermarket hat im Laufe der Zeit mehr Raves gesehen als so ziemlich jeder andere Club der Stadt, das Mascotte und das (Palais) Xtra einmal ausgenommen.

Dass es also reichlich Grund zum Feiern gibt, ist unbestritten. Und weil die Leute vom „Supi“ nachweislich verflixt gerne feiern, machen sie das an ihrem Geburtstag natürlich mit Schmackes. Am Freitag gibt’s Terrazzza mit den Martinez Brothers, am Samstag den Birthday-Fez mit Tobi Neumann und am Sonntag dann für alle, die noch nicht genug haben (und das sind erfahrungsgemäss einige), die sowiesopunkt mit den üblichen Verdächtigen.

Wir wünschen dir, lieber Supi, einen zünftig überfeierten Geburtstag, viele weitere schöne Momente und ein glückliches Leben. Du bist definitiv einer unserer Beweggründe.

Danke für alles und bis bald,

Dein UBWG

18 Jahre Supermarket Weekend


Verlosung: Wir verlosen für Freitag, Samstag und Sonntag Gästelistenplätze im Supermarket. Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Bitte vergesst uns nicht den Tag anzugeben, an welchem ihr mit eurer Begleitung ins „Supi“ möchtet! Die Gewinner werden bis spätestens Freitag, 17:00 Uhr, per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!



Terrazzza mit Martinez Brothers (Freitag, 30.09.2016)
Line-Up: Martinez Brothers, Gianni Callipari, Kantarik, Abel

18 Jahre Supermarket (Samstag, 01.10.2016)
Line-Up:
Tobi Neumann, Moily, Alci, Rogi

sowiesopunkt (Sonntag, 02.10.2016)
Line-Up:
Pasci, De La MasoHenry Sure, Angelica Fravi, O:nur & Tajara


Bildnachweis: Titelbild und Foto im Text von der offiziellen Supermarket Facebook-Seite

2 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch! Danke für all die Jahre und das Tanz-Glück, dass ihr uns geschenkt habt! Tolle Paries, tolle Zeiten und vor allem tolle Leute! ❤️❤️❤️❤️

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.