Der Üetliberg ist weit mehr als ein gewöhnlicher Berg. Okay, streng genommen ist er ein etwas grösser geratener Hügel – besonders wenn die Meinung von Bündner oder Walliser gefragt sind. Nichtdestotrotz bietet der Zürcher Hausberg eine einzigartige Gelegenheit, die Limmatstadt und den dazugehörenden Zürichsee wunderbar zu überblicken. Am kommenden Wochenende darf dieses aussergewöhnliche Panorama mit einer fetten Party kombiniert werden – Overground bittet zum Tanz!

Uto Kulm (Zürich)
Ort des Geschehens: das UTO KULM mit herrlichem Blick über Zürich

Nachdem Overground bereits Ende Mai mit dem Uto Kulm zusammenspannte, wiederholen die Macher den Ein-Tages-Rave, hoch über Zürich, ein weiteres Mal am kommenden Samstag. Dabei gibt es mit Sonja Moonear einen wahren Leckerbissen der Schweizer Electronica-Szene zu hören. Die Westschweizer Vollblutmusikerin ist seit Jahren unterwegs, spielt Seite an Seite mit Ricardo Villalobos und jettet für ihre Gigs rund um den Globus. Höchste Zeit also, kommt die prädestinierte Plattenlegerin wieder einmal auf Besuch nach Zürich! Zu ihr gesellen sich mit John Dimas und Re-Up zwei angesehene, internationale Gäste sowie eine Handvoll auserlesene lokale Acts hinzu.

Tickets gibt’s bei Starticket zu ergattern. Oder ihr versucht euer Glück bei unserem Wettbewerb. Der Berg ruft!


Verlosung: Wir verlosen 2×2 Tickets für Overground mit Sonja Moonear. Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Overground“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Freitag, 18:00 Uhr, per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!


Overground // UTO Kulm // Samstag, 07. Oktober 2017, ab 16:30 – 05:00 Uhr
Line-Up: Sonja Moonear, John Dimas, Re-Up, Flavio, Hand.an, And.re, Frenchwork b2b And Hazel



Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.