Üblicherweise gehören wir von UBWG zu den ersten, die mit unserer Berichterstattung das Augenmerk unserer Leserschaft auf spannende, elektronische Veranstaltungen im schönen Schweizer Lande richten. Nicht so dieses Mal: denn die nachstehend empfohlene Veranstaltung – das grosse Kapitel Osterfestival – wurde in den Medien schon mehrmals aufgegriffen. Grüter & Bürgin (CH Beats) empfehlen einen Besuch, ebenso KulturStattBern („Der Bund“), Ron Orp verlost Tickets, wie auch die Berner Kulturagenda und das alternative Berner Kulturradio RaBe.


Kapitel Osterfestival


Obgleich der ersten Ausgabe des bollwerkschen Osterfestivals somit eigentlich schon genug Promo zukommt, können wir es nicht lassen, ein paar Worte über das grosse Fest zu verlieren – UND natürlich unserer Leserschaft auch auf unserer Plattform die Möglichkeit zu bieten, Tickets für das 4-tätige Spektakel zu gewinnen.

Lange Rede, kurzer Sinn: die Kapitel-Betreiber nehmen die Möglichkeit wahr, kurz nach Ende der Zwischennutzung „Gränni“ den ehemaligen Veloladen, der einst das Kapitel Bollwerk und die Crêperie „La Chouette“ trennte, für das Osterfestival als zweiten Floor zu bespielen. Beim Booking wurde – wie für den Club am Bollwerk üblich – auf heimische Künstler gesetzt, so finden sich unter den 28 DJs über 20 aus der Berner Heimat – die umtriebigen „Kapitel Allstars“ inklusive. Kombiniert wird diese potente Klangaufstellung aus der Heimat mit Hochkarätern aus Zürich: Serafin, Pasci & Burt Cobain vertreten die Metropole am Kapitel Osterfestival. Da man sich auch in einem schmucken Club für knapp 180 Personen mal etwas gönnen kann, wurden für die Erstausgabe des Kapitel Osterfestival auch internationale Gäste geladen – und die haben es in sich: Der Leipziger Moon Harbour-Gründer Matthias Tanzmann an der Seite des in Berlin wohnhaften Rumänen Mihai Popoviciu, ergänzt mit Stil vor Talents Teenage Mutants und abgerundet mit Kotelett & Zadak aus der URSL-Familie, ebenfalls aus Berlin. Für Stubenhocker: der zweite Floor am Donnerstag mit Serafin, Phrex & Murphy wird von Radio Bollwerk live übertragen!

Das komplette Programm der Feierei mit 28 DJs auf 2 Floors, mit 2 Afterhours und an vier aufeinanderfolgenden Tagen findest du ganz unten im Artikel.

Festival-Informationen

Wer sich nicht nur auf das Glück unserer UBWG-Verlosung (s. unten) verlassen möchte, kann auch am Kapitel-eigenen Ticket-Wettbewerb auf Facebook teilnehmen. Hier!

Nachstehend die Links auf die verschiedenen Veranstaltungen (FB):


Wer sich nicht auf Wettbewerbsglück verlassen und allenfalls gleich an mehreren Tagen dem Festival beiwohnen möchte, reserviert sich am besten ein Ticket. Da das Kapitel keine Vorverkäufe macht, funktioniert das via E-Mail an reservation@kapitel.ch. Die Ticketpreise findest du nachstehend aufgelistet:

Kapitel Osterfestival


Kapitel Osterfestival | Programm

Donnerstag, 29.03.2018 (ab 23.00 Uhr inkl. Afterhour)
Kapitel-Floor: Mihai PopoviciuBirdRacker, Rotary DJ-Team & Matto
2nd-Floor: SerafinPhrex, Murphy

Freitag, 30.03.2018 (ab 23.00 Uhr)
Kapitel-Floor: Matthias TanzmannBoris WHYLe Bérger
2nd Floor: James Mc Hale, Felipe & Jerome Anthony , Lycos

Samstag, 31.03.2018 (ab 23.00 Uhr inkl. Afterhour)
Kapitel-Floor: Teenage MutantsKotelett&Zadak, Mastra, ProfondoJørg
Frieda’s Büxe-Floor: Dj PasciBurt Cobain, Frango

Sonntag, 01.04.2018 | Flanieren am Sonntag (ab 18.00 Uhr)
Kapitel-Floor: Geplantes Nichtstun live, dr.habakuk, Radio Rapha, Das BalzDaniel Imhof


Verlosung: Wir verlosen 1x 2 4-Tagespässe fürs Kapitel Osterfestival von Donnerstag bis Sonntag im Kapitel Bollwerk (Bern). Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Kapitel Osterfestival“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Die Gewinner werden per E-Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!


Titelfoto: visionhound.com


1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.