Promo

Am kommenden Samstag treffen im Supermarket klassische Musikelemente auf rumänischen Micro-House. Amorf (live) gastiert mit einem ihrer raren Auftritte an der Under the tree und setzt musikalisch neue Massstäbe.

Man würde nicht zwingend denken, dass klassische Musik und minimalistischer Techno viel gemeinsam haben, geschweige denn gut miteinander harmonieren. Amorf beweist uns aber das Gegenteil. Das rumänische Trio hat es nämlich in sich: Cristi Cons und Vlad Caia, die auch gemeinsam unter dem Namen SIT auftreten, zeichnen sich verantwortlich für die Drums. Mischa Blanos ist Pianist und steht an den Lead-Synthesizern. Das Resultat ist ein einzigartiges Klangerlebnis mit wuchtigen Grooves und unglaublichen Piano-Solos. Ein Highlight, mit dem euch das Supi bereits im Januar beglückt!



Nebst dem Live-Auftritt von Amorf sollte man auch einen Blick auf das restliche Line-Up werfen. Sublee ist ebenfalls ein bekanntes Gesicht aus Rumänien und ein grosser Name in der Szene. Auch hier tragen ausgefeilte Perkussionen und verspielte Synthvoices zu einem stimmungsvollen Set bei. Emi, Cumuli und Bvrton runden den vielseitigen Abend passend ab – eine Nacht im Supi, die sich definitiv sehen lassen kann. Und wie immer gibt’s bei uns auch dafür wieder Gästelistenplätze zu gewinnen.


Under the tree mit Amorf *live* | Supermarket
Wann: Samstag, 22:00 – 10:00 Uhr
Line-Up: Amorf (live), Sublee, Emi, Cumuli & Bvrton


Wir verlosen 2×2 Listenplätze für Under the tree mit Amorf *live* im Supermarket. Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht ihr uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff „Under the tree“ zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Samstag (12.00 Uhr) per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!


Titelbild: contemporan.eu | Amorf

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.