(sponsored)


Mit «Let Love Rumpel Part 1» veröffentlichte Kalabrese am 1. Oktober den ersten Teil seines Doppelalbums. Und dieses lässt sich hören: Unverkennbare «Rumpelmusig», die Zeitzeugnis für die vergangenen Monate ist.

Dass die Pandemie Treiberin für die Kreativität vieler Künstler*innen war (und ist), ist in Krisenzeiten ein schöner Nebeneffekt. Dieser Umstand trifft auch auf Kalabrese zu: In Zeiten sozialer Abstinenz hat er ein Werk geschaffen, das Wärme und Zuversicht ausstrahlt. Es sei kein schwerfälliges, überintellektuelles Album, vielmehr würden die Songs die Möglichkeit geben die Augen zu schliessen und sich in eine Traumwelt zu begeben, so Kala.

Mit seinen Mitstreiter*innen hat er ein Gesamtergebnis gezaubert, das in sich stringent ist und einen eleganten Seiltanz zwischen Disco, Blues und Clubmusik hinlegt. Mit an Bord sind unter anderem Lara Stoll, Skiclub Toggenburg’s Tillmann Ostendarp, Lapcat, Palma Ada und Mr. Laboso. Nicht zu vergessen: Das Rumpelorchester.


Zwei Mal Lieblingslieder, Zwei Mal pulsierendes Leben

Part 2 des Albums erscheint im Frühjahr 2022. Eine grosse Portion Vorfreude darauf ist mehr als angemessen. Bis dahin spielen wir den ersten Teil auf und ab und erfreuen uns an Musikproduktionen, die sowohl im heimischen Wohnzimmer als auch im Club funktionieren.

Zu Kaufen gibt’s «Let Love Rumpel Part 1» unter anderem auf Bandcamp, deejay.de und decks.de.


Verlosung:
Wir verlosen ein «Let Love Rumpel»-Album. Um an der Verlosung teilzunehmen, brauchst Du uns entweder einen Kommentar zu hinterlassen oder eine E-Mail mit dem Betreff «Let Love Rumpel» zu schreiben (win@ubwg.ch). Kommentare können sowohl auf Facebook als auch auf ubwg.ch hinterlassen werden. Die Gewinner werden bis spätestens Freitag, 22. Oktober 2021 (16.00 Uhr) per Mail oder Facebook benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt ohne Gewähr. Wir wünschen allen viel Glück!


Artikelfoto: zvg. Rumpelmusig

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.