Promo

Am 1. August feiert die Schweiz sich selbst. Beste Gelegenheit also, ihren 728. Geburtstag mit einem Daydance zu zelebrieren!

Der Schweizer Nationalfeiertag besteht schon lange nicht mehr nur aus dem traditionellen 1. August Brunch, Feuerwerk und Cervelats. Viele von uns nutzen die Gelegenheit des geschenkten freien Tags mit dem Veranstalten oder Besuchen eines Daydance – so auch im Jahr 2019! Wir zeigen, wo man sich in und um Zürich am besten zu elektronischen Beats bewegen kann.

Alle Events in unserem Eventkalender!


The Hotel

Naturklang geht mit seiner «THE» Partyreihe in die nächste Runde. Bei «The Hotel» ist der Name Programm. Während zehn Stunden kann man im 25hours Hotel an der Zürcher Langstrasse hochkarätige Musik von Acts wie YokoO, Parallells und vielen weiteren Künstler*innen geniessen.

Line-Up: YokoO, Parallells (Club-Set), Patrischa, Dejan, tekno.zwei, Gianni, Polke (live)


Kaventsmann at Secret Location (Zürich) / Daydance / Open Air

Als das Eventlabel «Kaventsmann» seinen 1. August Daydance ankündigte, hatten sie vorerst den Ort des Happenings geheim gehalten. Heute und keine 48 Stunden mehr bis zum Start haben die Macher nun ihr Geheimnis gelüftet. Im Tanzwerk101 in Zürich-West geht’s ab 13:00 Uhr hoch zu und her!

ab 13:00 // Tanzwerk101

Line-Up: David Aurel, Enzo Lo Conte, Francis CH, Sanel, Tajara


1.August Rave Day

HoriZHon und Kibag Crew & The Gang begeben sich am 1. August wieder einmal an einen etwas anderen Ort, abseits der herkömmlichen Trampelpfade. Ab 14:00 Uhr beschlagnahmen sie die Autobahnbrücke (Glanzenberg) in Dietikon – zumindest den Teil darunter, direkt an der Limmat.

Line-Up: Nader, Ruben Coslada, Lino Loud, Sany Sanderson, Roger Torroni, Gianluca Felline, Pedro Polido, DK Daniel & Kurt


Daydream – Seehaus Herrliberg

«Die einzigartige Location direkt am wunderschönen Zürisee, bietet die optimale Gelegenheit gemeinsam den Sommer zu zelebrieren.» So steht’s im Veranstaltungstext und dem gibt’s nichts mehr hinzuzufügen. Musikalisch sorgen unter anderem Definition und Ronald Grauer für einen gelungenen Tag am See.

ab 14:00 // Seehaus Herrliberg

Line-Up: Ronald Grauer, Definition & Def Play, Gianni & Mike Grieder, Emre Bektas & Kori Cnar


Feierei in der Brauerei w/ Sascha Braemer

Auch im Aargau wird der 1. August mit einem deftigen Daydance gefeiert. In der «LägereBräu» in Wettingen musizieren nicht weniger als zehn Acts – allen voran Sascha Braemer – während knapp zehn Stunden.

ab 14:00 // LägereBräu

Line-Up: Sascha Braemer, Bruderherz, Nicolike & La Roccia, Mike Paletta & Francesco Guzzo, Nikitscher & Cecco, Vacchiano & Ivan Struggle


Äms Fäscht 2019

Ein etwas anderes Fest, welches nicht mit elektronischer Musik punkten, aber dafür mit einem sehr interessanten Programm überzeugen kann, findet Mitten in der Stadt Zürich auf der Bäckeranlage statt. Am «Äms Fäscht – die Alternative am 1. August» gibt es neben multikulturellen musikalischen Acts auch internationale Essensstände und ein Kinderprogramm zu entdecken. Vorbeischauen lohnt sich!

ab 14:00 // Bäckeranlage

Bonus: Tanz am See  am 31.07.2019

Bereits am 31. Juli wird im Seebad Richterswil gefeiert. Ab 17:00 Uhr kann man sich an diesem malerischen Ort zu den Klängen von Simoki, Aaron Khaleian, Klang Allianz und G.Stone auf den 1. August vorbereiten

ab 17:00 // Seebad Richterswil

Line-Up: Simoki, Aaron Khaleian, Klang Allianz (live), G. Stone


Titelbild: Seebad Richterswil


Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.