(sponsored)


Unser heutiger Gast, der uns die nächsten Tage mit «uf d Gass» nehmen wird, ist Phoebe alias Meraki. Die umtriebige DJ verrät uns in der neusten Ausgabe von «Unterwegs mit», wohin es sie die nächsten Tage zieht – standesgemäss taucht sie dabei bereits am Donnerstag ins Zürcher Nachtleben ein.

Und so sehen Merakis Pläne fürs Wochenende aus:


Donnerklaus im Klaus

Donnerstag, 17. März, Nacht

Diese Woche werde ich das Wochenende ausnahmsweise schon am Donnerstag im wunderbaren Klaus Club einläuten. Die beiden Matadoren Pascale Voltaire und Yannick Müller bringen den Klausi so richtig zum «Donnern». Das werde ich mir nicht entgehen lassen und auf ein, zwei Vodka Drinks – gut, wohl eher drei bis vier – schaue ich definitiv bei meinem Nachbar vorbei.

Line-Up: Pascale Voltaire, Yannick Müller


Rund in der Büxe

Freitag, 18. März, Nacht

Frisch ausgeschlafen und voller Elan geht es am Freitagabend auf einen Besuch beim lieben Tantchen. Bei der lieben Frieda auf ein Tänzchen vorbeizuschauen, ist immer eine schöne Sache und das letzte Mal ist wieder viel zu lange her und überfällig. Es bitten die Jungs von RUND zum Tanz, da lohnt sich der Besuch doch gleich doppelt.

Line-Up: Umami, Natch, Ruben Coslada, Dani Posada, Lazy Hazy, Eyva


Hedonia im Variété

Samstag, 19. März, Nacht

Nach einem gemütlich, verkaterten Samstag stürz ich mich dann wieder ausgeruht in die Samstagnacht und meine Wahl fällt auf die Hedonia im Varieté. Abgeleitet aus dem Altgriechischen, bedeutet der Partyname sowohl «Vergnügen» als auch die Philosophie, das Glück durch maximales Vergnügen und minimalen Schmerz zu erreichen: Was eine Ansage für dieses Freudenfest mit unvergesslichen Vibes. Wobei wenn die lokalen Technomeistern Gianni & Reto, sowie Lumme & Miguel Lautaro mit feinstem Techno und Vibes on Point den Alltagstrott aus den Körpern treiben, garantier ich nicht für das Ausbleiben von Muskelkater.

Line-Up: Gianni, Reto Ardour, Lumme & Miguel Lautaro


Nacht der Blumen & Wundertüte im Hive

Samstag, 19. März, Nacht
Sonntag, 20. März, tagsüber

Wer am Sonntagmorgen noch immer tanzwütig und voller Energie ist, der sollte unbedingt noch ins Hive – bis 9 Uhr feiern wir die «Nacht der Blumen».  Es erwartet euch ein zauberhaftes Blumenmeer, welches jedes Bienenherz höherschlagen lässt und schlussendlich euren Balkon verzaubert. Ihr dürft die Deko am Morgen mit nachhause nehmen und in Erinnerungen schwelgen.

PS.: Für die Unersättlichen oder die Arbeitstierchen des Wochenendes, lockt als Sahnehäubchen die Wundertüte – all day long. Tanzt Euch aus bis der Montag ruft.

Line-Up: Thomi B, Jessy Jay, Pedro Flores, Glitzerhaus, DJTK2, ROMA, Don Ramon, Manon, Dario La Mazza, Benosah, Capt’n, Giuli, Pazkal, De La Maso, Dimitri


Das Format „Unterwegs mit“ dreht den Spiess um und erkundigt sich jeweils Mitte der Woche nach dem Wochenendprogramm der Nachtschwärmer*innen – dann, wenn die Nachwehen des vergangenen Wochenendes verschwunden sind und die Vorfreude auf die bevorstehenden Tage wieder steigt.


Artikel Foto: ubwg.ch / zvg.

1 Kommentar

  1. Cool eure Seite und danke für den Beitrag und den Tipp der Nacht der Blumen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.